Architektur

Bassam El-Okeily und Karla Menten: Schmale Haus

narrow01
Bassam El-Okeily und Karla Menten: Schmale Haus Es hat sich geändert: 2010-11-09 di Benedikt Blumen

"Narrow House" Bassam el-Okeily Architekt Brüssel, ist ein dreistöckiges Gebäude gebaut Bilzen, einer kleinen Stadt in der Nähe der östlichen Grenze zu Belgien. Das Projekt, das eine ist kooperatives Design mit Karla Menten Architekt, hat eine dynamische und ausdrucks Straßenfassade: eine Schicht aus beschichtetem Glas Raum, der als ein Atrium dünne definiert werden könnten, mit zwei überhängende Balkone mit verschiedenen Winkeln und Richtungen. in einer Vielzahl von Farben beleuchtet, die Nacht "Narrow House" ist wie eine Skulptur.

narrow02

Das Grundstück, auf dem es gebaut wurde hat eine Breite von 5,3 Meter, das Herrenhaus, ein paar gebaut, befindet sich eine Garage und Eingang im Erdgeschoss. die zweite und dritte Ebene sind vollständig in Glas eingeschlossen, Aussetzen einer weißen Fassade mit einer Reihe von Balkonen. Die untere Balkon verbindet in die Bibliothek und Leseecke und bietet Tageslicht und eine geschützte Sicht auf die Straße. Der Plan Top-Ragt weiter nach vorne und beherbergt das Studio, in dem die Frau Das Haus hat seine Arbeit als Künstler.

narrow06

Studio

narrow04

narrow05

narrow07

narrow08

narrow09

narrow10

Studio

Sie konnten auch mögen

antworten