Architektur

Goldener Löwe für das Lebenswerk Alvaro Siza Vieira 13ma der Architektur-Biennale in Venedig

alvaro siza 01
Goldener Löwe für das Lebenswerk Alvaro Siza Vieira 13ma der Architektur-Biennale in Venedig Es hat sich geändert: +2012-07-02 di Benedikt Blumen

Alvaro Siza Vieira, foto: FG + SG

Es wird in den Giardini der 29 August während der Eröffnungsfeier der Internationalen Architekturausstellung 13ma den Goldenen Löwen für sein Lebenswerk den Architekten poetoghese zurückzuführen geliefert werden Alvaro Siza Vieira.

Die Entscheidung wurde vom Vorstand der Biennale von Paolo Baratta Vorsitz auf Vorschlag des Direktors David Chipperfield genommen. Motivation beginnt mit einem Zitat von Pessoa: "Warum habe ich die Größe von dem, was ich sehe, und nicht von der Größe meiner Größe." "Es ist schwer, von einem zeitgenössischen Architekten, der eine gleichbleibende Präsenz in den Beruf als Miser Siza gehalten hat denken - sagt später -, dass eine solche Präsenz ist gerade von einem Architekten, der lebt und arbeitet gehalten äußersten Rand des Atlantiks" Europa dient nur dazu, seine Autorität und sein Zustand "zu betonen.
"Geschützt durch ihre isolierte Lage - Fortsetzung Motivation - strahlt eine universelle Weisheit. Das Experimentieren mit extremen geometrischen Formen können Gebäude von großer Strenge zu schaffen. Entwicklung eines Architektursprache der eigenen scheint für uns alle zu sprechen. Während seiner Arbeit strahlt Urteilssicherheit wird deutlich durch eine sorgfältige Reflexion verbessert. Während wir durch die Helligkeit seiner Gebäude begeistert sehen, fühlen wir uns alle ihre Konsistenz. "

Sie konnten auch mögen

antworten