Architektur

UNStudio / L 'für eine nachhaltigere Bürogebäude d' Europe

UNStudio / L 'für eine nachhaltigere Bürogebäude d' Europe Es hat sich geändert: 2011-04-23 di nadia Saglietti

16466_3_Ronald_Tilleman_20110409-0512_gebouw_zijaanzicht

Die niederländische Gruppe UNStudioVon Ben van Berkel Led, hat gerade den Bau des Bürogebäudes nachhaltigeren d 'Europe.
Es ist der Sitz dell'dipartimento für Bildung und der Einkommensteuerbehörde, der Stadt Groningen in den Niederlanden.

Der Turm ist 92 Meter und enthält viele Innovationen zur Reduzierung der Verwendung von Materialien, um den Energieverbrauch und die Definition des Arbeitsplatzes nachhaltigeren reduzieren zusammen.

16466_1_Ronald_Tilleman_20110408-0333_gebouw_in_geheel

16466_5_DUOBD_Airfoil_shape

Gewunden, mit einer Reihe von Vorsprüngen entlang des Gehäuses, ähnlich zu den Rippen, die Struktur dominiert, und ist von anderen Gebäuden, die in der Umgebung befinden. Das Vorhandensein auf der gesamten Entwicklung der Bau dieser "Flossen" bedeutet, dass es die vollständige Kontrolle der Sonnenstrahlung in der Umgebung, so dass nur der Lichtanteil, das Erreichen der Umgebungen, die Blockierung der Wärme nach außen, so dass der Grenzwert auf der Rückgriff auf die Kühlung des Systems.
Ein System von Hochdruck-Belüftung kombiniert die natürliche Luftströmung mit der Abfluss durch die Leitungen und Gitter an der Fassade elften Stock, reduzieren die Notwendigkeit für künstliche Beatmung
Im Inneren der Raum ist so organisiert, dass der Turm in der Zukunft als eine Wohnanlage ohne große Strukturveränderungen wieder verwendet werden, in der Tat, eine strukturelle Raster von 1,2 Meter anstelle der traditionellen Büro von 1,8 Meter.

16466_2_Ronald_Tilleman_20110408-0462_exterieur_avondbeeld

16466_4_Ronald_Tilleman__20110408-0101_receptie

16466_6_DUOBD_Facade_concept_English

Via: WAN

Sie konnten auch mögen

antworten