Design Kult

EGG ™, der Lounge Chair von Arne Jacobsen

EGG Stuhl Arne Jacobsen Social Design Magazine
EGG ™, der Lounge Chair von Arne Jacobsen Es hat sich geändert: 2016-12-16 di RossellaCristofaro

Entwickelt in 1958 aus der Feder des dänischen Arne Jacobsen (1902 - 1971), ist das Ei ™ immer noch ein Produkt von hoher Qualität, Funktionalität und Eleganz, die sehr gut in verschiedenen Kontexten passen.

Die Formensprache ist einfach und wichtig, im Einvernehmen mit der skandinavischen Tradition und macht es zeitlos.

EGG Stuhl Arne Jacobsen Social Design Magazine

Ursprünglich speziell für die Lobby und die Rezeption des Royal Hotel in Kopenhagen entworfen, dann ging er in die Produktion mit der Marke Republic of Fritz Hansen. Ein Jacobsen hatte die Aufgabe, das gesamte Hotel von der Fluggesellschaft Scandinavian Airlines System (SAS) zwischen dem 1956 und 1960 gegeben. Hatte die Gelegenheit, die Notwendigkeit, die Architektur und das Design zu integrieren, die Planung jedes Detail des Gebäudes, einschließlich der Einrichtung erfüllen. Aus dem gleichen Hotel, das auch die Swan ™ Stuhl und der Schwan ™ Sofa und Series 3300 ™.

Die poltronaÂEGG ™ ist in verschiedenen Ausführungen erhältlich, sowohl in Stoff und Leder. Der sternförmige Basis aus Aluminium auf einem Sockel aus gebürstetem Stahl montiert werden. Die Körper sind aus Kunststoff, mit Kaltschaum gepolstert. Darüber hinaus gibt es eine gepolsterte Fußstütze mit Aluminium.

Im Laufe der Jahre mehrere Sonderausgaben mit neuen Beschichtungsstoffe auch immer aktuell zu machen vorgeschlagen.

EGG Stuhl Arne Jacobsen Social Design Magazine

EGG Stuhl Arne Jacobsen Social Design Magazine

Sie konnten auch mögen

antworten