Design News

IOricicloTuricicli 7, 2016 Fuorisalone

IOricicloTUricicli 7 2016 Fuorisalone
IOricicloTUricicli 7 2016 Fuorisalone
IOricicloTuricicli 7, 2016 Fuorisalone Es hat sich geändert: +2016-04-02 di Benedikt Blumen

Für FUORISALONE 2016 das ProjektIOricicloTUricicli jetzt in seiner siebten Auflage ruft er der Designer Welt auf einem andeute Thema zusammen, die nie #designornotdesign. Eine Auswahl höfischen Zitat des berühmten Shakespeare-Frage des zeitgenössischen Design zu erzählen.

Als "zu sein, um sein oder nicht?" ... Die Fragen sind in diesem Jahr von existentieller Bedeutung. Das Design ist ein Zeichen des Seins? Um zu leben? Denken? Das Design ist eine Lösung für die Anforderungen des gesellschaftlichen Wandels? Das Design beeinflusst das Leben und unsere Entscheidungen? Design Design oder nicht?

DIE SPIELER:

Neue Lösungen und neue Wege. Neue Design-Merkmale, aufregende neue Thesen ... neue Forschungs- und Experimentier Form Utopien zu geben ... Dies sind nur einige der Marken Vorrechte der ausgewählten Entwurf für Fuorisalone2016:

  • Edilatte Edizero Group Architecture of Peace: Darstellung des Biomaterials italienischen Landwirtschaft geboren, die wunderbare Architektur geworden ... mit dem Norden in den Süden Italiens entstehen Agrarüberschüsse die Farben der Edilatte direkt mit dem Verband der italienischen Pavillon während der Expo 2015 in Zusammenarbeit realisiert Expo.
  • Lessmore: Die Ökodesign-Sammlung, Möbel Linie, die Stühle, Tische, modulare Systeme und Einrichtungen umfasst. Alle seine Produkte - entworfen von Giorgio Caporaso - werden durch ein nachhaltiges Design, einzigartig und elegant, mit einer einfachen, aber raffinierten Funktionalität und eine Ethik umweltbewusst und Zukunft vereint.
  • ANGOLOACUTO: Das Studiendesign, in der Veranstaltung wird seine Vision einer nachhaltigen, innovativen Design vorzuschlagen, präsentiert Tamara Blau mit BIBLIOTHEK modular FRIDA mit kupferfarbenen Recycling Eisenelementen. Eine Art "Efeu", die ein Spaß und funktionale Wandmontage und FRIDA GREEN Elemente in modular recyceltem Eisen erzeugt, die durch den Zusatz von Plexiglas und Glas-Accessoires werden, Module, die die "grüne" unseres Hauses erhalten . Gianfranco Coltella Gegenwart mit Quallen Sammlung, geboren aus der Verwertung von Glasplatten, in kleine Stücke geschnitten, in regelmäßigen Formen (Quadrate, Rechtecke und Dreiecke), in geeigneter Weise als nicht behandelt werden scharf. T & T Lab Dorian schlagen die Möbel Cover, aus der Notwendigkeit, Antiquitäten geboren neu zu fassen und zu schützen, durch die Hilfe eines transparenten Plexiglas-Überbau, der wiederum die Möbel nutzbar macht.
  • Stefano Notargiacomo: Das Möbelstück, das Sie nicht erwarten, weil es ein Projekt zu Beginn definiert ist, sondern aus der Forschung des spezifischen mechanischen Teiles, um die sich eine Kontur zeichnen, die das Leben zu einem Kunstwerk gibt. Auf diese Weise dekonstruiert die Mechanik des Autos, es und wieder zusammen in Lampen, Tische und andere Möbelstücke.
  • Die Sonder Bikes: Jede Kreation ist einzigartig, entworfen und von Hand von Gianni Sonderanfertigung. Jedes Modell, im Detail untersucht, ist eine Hommage an die italienische Stadt. Durch ihre eigenen Fahrräder, alle mit ökologischen Materialien behandelt, will eine Art des Lebens und bei Bewusstsein beizutragen.
  • Alborno | Grilz Architektur und Zubehör: Sie haben ein paar Stücke von SCHIFF Sammlung eine Reihe von Möbeln Produkte, die der höchste Ausdruck der Entmaterialisierung, eine einfache und geradlinige Design sind. Lackiermaschinen, die drastisch die Anwesenheit von synthetischen Lösungsmitteln reduziert, während die Holzoberfläche mit natürlichen Wachsen realisiert wird. Gesamtwiederverwertbarkeit von Produkten, so gestaltet, dass die Elemente, die sie leicht identifizierbar und trennbaren zum Zeitpunkt ihrer Entsorgung zu machen.
  • Elmec Solar: moderne Energieverbrauch zu leben ist ein zunehmend wichtiges Thema. Insbesondere erzeugt die Nutzung erneuerbarer Energiequellen und Energieoptimierung sind Gegenstand der Forschung in ständiger Entwicklung. Elmec Solar, Teil der italienischen Gruppe Elmec Brunello (VA) ist spezialisiert auf die Planung und Installation von Photovoltaik-Solaranlagen, dass seit 2015 hat auch die Energiespeicherung umarmte, war schon immer sensibel gewesen zur Reduzierung der Energieverschwendung und der Schadstoffemissionen. Es präsentiert eine temporäre Ausstellung "Green Energy - Green Living", in dem der Protagonist eine Anzeigestruktur von Ökodesign ist konzipiert und gestaltet von Giorgio Caporaso. Das Unternehmen hat einige powerstorage Lösungen, die Einzelhändler, die zeigt, wie der Energiespeicher für erneuerbare Energien verbunden wird erwartet, dass eine wachsende Präsenz in unseren Wohnräumen zu werden. Ein Trend, der im Alltag fallen gelassen, kann und sollte den Geschmack und Stil entsprechen, die uns am meisten ähnelt.

IOricicloTUricicli in 2010 geboren Raum und Sichtbarkeit auf neue Talente der italienischen Designszene zu geben, in diesem Jahr den Fokus auf das Beste der italienischen Produktion setzt. Als etablierte Formel und erfolgreiche Veranstaltung Veranstaltungsort immer die an exponierter Stelle der Fuorisalone nhow Mailand, in der Via Tortona 35.

Ein Kit zeigt auch den Abschnitt gewidmet 10 Fotos von Herausforderung an instagram gewinnen #designornotdesign in Zusammenarbeit mit YelpMilano realisiert.

#designornotdesign ... das ist die Frage !!!

Sie konnten auch mögen

antworten