Design

Alex Angi und Zerodisegno, Fuorisalone 2013

ZERODISEGNO AlexAngi03high
Alex Angi und Zerodisegno, Fuorisalone 2013 Es hat sich geändert: +2013-04-04 di jessica zannori

Aus der Begegnung zwischen Carlo Poggio e Alex AngiMit dem Kuratorium Serena MorminoStellt sich sofort ein Verständnis, eine Kombination aus Design und kreative. Angi ist ein Künstler, der die Angelegenheit seiner Zeit verwendet: erholt Kunststoff, Recycling und Extrudieren sie gibt es ein neues Leben. Der Künstler wandelt diese Abfallexplodierenden und Blüte in einem Aufstand der Farben. ZERODISEGNO wieder seine ursprüngliche Know-how und produziert einen großen Tisch und eine Konsole Design überhaupt, mit Stahlplatten in einem klugen Spiegel.

Angi greift auf diesen Stücken rationale und monolithischer und siehe, ihre Kruste entstehen Kunststoff-Perlen, Explodieren wie ein plötzlicher Regenguss, voll von farbigen Tropfen, der das Objekt kontaminieren und die Ausbreitung des Virus von Optimismus. Nachdem die Sammlungen von Treffen mit geboren Gaetano Pesce, Mimmo Rotella e Alessandro MendiniVerfolgt ZERODISEGNO seine Vision der Kombination von Kunst und Design, Funktion und Emotion und Überraschungen noch Werke zu schaffen, wahr, einzigartig und wertvoll.

Die Stücke von Alex Angi sind an der Ausstellung Mailänder Designwoche in den beiden Fenstern an den Seiten der Anzahl 26 Via della Spiga, Dall'8 bis April 14 2013.

Und die Kosten? Der Preis der Kunst ist kein Geheimnis: es wird im Fenster übersichtlich angegeben; und diejenigen, die die Stücke kaufen können, so kontaktieren Sie die Mail-Box gewidmet tun iwannabuy@zerodisegno.com

ZERODISEGNO AlexAngi02high

ZERODISEGNO AlexAngi01high

Bildnachweis: Max Hirzel.

Sie konnten auch mögen

antworten