Design

Andrea Vecera: November Regen

Andrea Vecera: November Regen
Andrea Vecera: November Regen Es hat sich geändert: 2011-01-24 di Benedikt Blumen

November Regen ist ein Projekt von Andrea Vecera für einen sich selbst tragenden Grab, das zur Erzeugung von Strom verwendet, um Wasser und auch wieder die LED mit Strom zu versorgen.

Konzept.
Wasser ist Leben; abrufen, speichern und wiederverwenden eine noble Geste ist, dass jeder Mensch Besitz nehmen sollte. Viele Menschen werden auch weiterhin gut "post mortem" zu tun und wer hat sich bemüht, nie aus dem Jenseits wird. November Regen ist eine Zusammenfassung der Konzepte auf den Wert des Wassers; die Heiligkeit gefeiert dall'impluvium, eine Kreuzung zwischen einem Becher und einem Becken für Weihwasser; schalten Sie ein Licht macht "lebendig" die Seele des Stifters durch das gleiche Wasser, und der Ritus dell'abbeverare ein lebendiges Wesen. Ein Grab autarke, die die Seele adelt, weiht die Rolle von Wasser und macht Hoffnung am Leben.

Andrea Vecera: November Regen

Technologie und Materialien.
Die impluvium und Base werden durch Rotationsformen und Thermo Cristaplant erhalten, ein Verbundmaterial mit einem hohen Anteil an natürlichen Mineralien (ATH detivate aus Bauxit) und einem geringen Anteil an Polyester und Acrylpolymere von hoher Reinheit gebildet werden; Es ist dann ein inertes, ungiftiges und widerstandsfähig. Die Hauptbasis ist aus Carrara-Marmor. Die Stromversorgung der LED erfolgt durch einen Mechanismus, der mit Wasser in Kontakt Strom bei niedriger Spannung, als die neue Generation von AA Batterien erzeugt. Das Regenwasser bleibt in einem Reservoir mit Siphon, die Verdampfung und die Proliferation von Moskitos verhindert. Der Vertrieb erfolgt über einen Wasserhahn mit einem Knopf, können Sie das Wasser in den Tank ohne Mechanismus verzichtet werden, da das Wasser durch die Schwerkraft fällt, auch gibt es eine leichte Steigung, so dass Wasser läuft bis zum letzten fallen.

Vorschläge und Design Ethik in der Pflege der Details.
November Regen geboren ist, für seinen formalen Aspekt, von dem Konzept der "Altar", suchte die heilige Ikonographie zu einem natürlichen Element wie Wasser zu verbinden, die vom Himmel kommt. Die impluvium hat die Funktion regen Wasser kann zu sammeln und die meisten connservarla innen. Inspiriert durch ein Glas, die Heiligkeit des Inhalts zu erheben. Die Koryphäe ist ein Tropfen, Symbol der regen und Wasser, LED ausgestattete Wasser-powered. Die Regentropfen fallen in einen Pool von Wasser, konzentrischen Kreisen zu erzeugen, zeichnen aus sehr spezifischen Funktionen ausführen können.

Detailsschema_funzionamentoAndrea Vecera: November Regen schema_materialiparticolare03particolare04particolare05

Sie konnten auch mögen

antworten