Design

Florilegium von Vito Nesta für Sambonet

  • Vito Nesta interpretiert die Keramikfliesen für Kyma neu, eine Ansammlung von gewundenen Objekten in Edelstahlrohren, die entlang des Umfangs verlaufen und die Profile weich definieren. Die poetischen Markenzeichen von Vito Nesta wird in Florilegium, eine Anthologie zum Ausdruck, die botanischen Epochen im Retro-Geweben Spuren verziert mit Blumen und Grün, hängen Bildern, Reenactment eines verträumten Märchenlandes.1 / 4
  • Florilegium Vito Nesta für Sambonet2 / 4
  • Florilegium Vito Nesta für Sambonet3 / 4
  • Florilegium Vito Nesta für Sambonet4 / 4
Florilegium von Vito Nesta für Sambonet Es hat sich geändert: +2017-12-11 di Benedikt Blumen

Vito Nesta interpretiert die Keramikfliesen für Kyma neu, eine Ansammlung von gewundenen Objekten in Edelstahlrohren, die entlang des Umfangs verlaufen und die Profile weich definieren.

Das unverwechselbare poetische Zeichen von Vito Nesta kommt in Florilegium zum Ausdruck, einer botanischen Anthologie, die die Epochen in Retro-Stoffen, schwebenden Bildern, Nachstellungen einer verträumten und märchenhaften Landschaft nachzeichnet.

1

1

1

1

1

1

1

Vito Nesta interpretiert die Keramikfliesen für Kyma neu, eine Ansammlung von gewundenen Objekten in Edelstahlrohren, die entlang des Umfangs verlaufen und die Profile weich definieren. Die poetischen Markenzeichen von Vito Nesta wird in Florilegium, eine Anthologie zum Ausdruck, die botanischen Epochen im Retro-Geweben Spuren verziert mit Blumen und Grün, hängen Bildern, Reenactment eines verträumten Märchenlandes.

Sie konnten auch mögen

antworten