Design

MENELAVO

Menelavo vier Seifen
MENELAVO Es hat sich geändert: - di sara

MENELAVO ist eine Familie von vier Seifen aus Backform entwickelt, um die italienischen auf nicht autorisierte Gebäuden zu sensibilisieren, was sarkastisch über es selbst manchmal, „er die Hände wäscht.“

Nur die Bürger in der Tat, süchtig zu einer Chronik oft voll von unangenehmen Nachrichten, vents seinen Groll Beschwerden, die nur selten in eine konkrete Position übersetzen. Hier also, dass seine „seine Hände waschen“, in einer Haltung der Sorglosigkeit, verhindert nicht skrupellose Individuen weiterhin auf Kosten der Bürger Schiebung zu unterhalten, die Umwelt und Institutionen.

MENELAVO ist ein Meta-Projekt durch einen formalen und konzeptionellen Oxymoron zielt darauf ab, uns auf der feine Linie reflektieren zu machen, die zwischen Sein oder nicht teilhaftig einer Haftung besteht, oder mehr oder weniger schmutzige Hände haben. Die Seife, die normalerweise verwendet werden würde, einen Fleck zu löschen, in diesem Fall ironisch weist darauf hin, Schuld, ohne in ein moralisches Urteil fällt, sondern darauf abzielt, die Gewissen oft schlafend liegen tief in jedem von uns zu wecken.

MENELAVO begann als Uni-Projekt von vier jungen Designern (Sara Monacchi, Maria testelli, Luca Viscardi und Luca Toscano), die die aufprallenden Funktion, das Design heute auf dem Unternehmen nutzt, eine Strategie zu studieren bringen einige der schwersten Plagen Licht gegenüber unserem Land.

menelavo Seifen

übliches Italienisch

Camuffo

versandete

Blockieren

MENELAVO wurde auf dem Salone del Mobile im Bereich 2017 Santambrogio ausgestellt - DoUtDesign.

www.menelavo.com

Sie konnten auch mögen

antworten