Design

Nach Abenddämmerung, Workshop mit Giulio Iacchetti

Second-Dämmerung-workshop-Julio-Iacchetti
Nach Abenddämmerung, Workshop mit Giulio Iacchetti Es hat sich geändert: +2012-04-27 di Benedikt Blumen

ZWEITEN ABEND ist der Titel des Workshops, die der Designer Giulio Iacchetti von Abadir gehalten an der Akademie Möge die 28 31 2012. Der Workshop ist eine der ersten Aktivitäten der Abteilung für Design Abadir und will ein Weg, um mit Formen der Zusammenarbeit und den Austausch zwischen der Bildung, des Territoriums und der Welt von Design-Profis experimentieren. Abadir Tatsache fördert Erforschung von Sizilien als ein Feld und Reservoir von Erfahrungen und Bilder zu verarbeiten.

ZWEITEN ABEND - Titel, die eine Hommage an den Song von Franco Battiato - innerhalb der Lehre der Meister geboren in Produktdesign OUT [DER] Tür, die auf den Außenbeitrag von Giulio Iacchetti öffnet, um die Möglichkeit von vulkanischem Material und experimentieren Sie mit ihren erkunden Eigenschaften bei der Herstellung von Gegenständen.
Der Workshop wird mit einer Präsentation für das Publikum offen der Arbeitsprodukte, die von Giulio Iacchetti besucht werden und Designer, die in der Werkstatt teilgenommen haben, zu schließen.

Der Workshop richtet sich an Studierende der Architektur, Design und Kunst Disziplinen, als auch Profis, Architekten und Designer.

Porträt-Julio-FRANK-BN

Giulio Iacchetti beschäftigt sich mit Industriedesign seit 1992. Aktivität von Designer wechselt Lehrtätigkeit an verschiedenen Universitäten und Designschulen, in Italien und im Ausland. Besonderheiten seiner Arbeit sind Forschung und Definition neuer Objekttypologien, wie die Siebenschläfer, legte biologisch abbaubare Mehrzweck, warum in 2001 gewann mit Matteo Ragni, der Goldene Kompass und ein Teil der ständigen Sammlung Design im MoMA in New York. Mit der Planung und Koordinierung für die Gruppenprojekt Eureka Coop, Coop Italien, hat Design in den wichtigsten Handelsschluss und der neuen Generation der italienischen Design gebracht. In 2009 dieses Projekt gewann den Preis der Preise für Innovation durch den Präsidenten der Italienischen Republik verliehen. Er arbeitet als künstlerischer Leiter
für wichtige Marken wie iB Armaturen, Keramikkugel und der Shard-Design Edition. Für Corraini Italianità hat das Buch, eine Sammlung von Beiträgen auf Objekte, Symbole, Gerüche, Düfte und Klänge, die das Bewusstsein des italienischen Volkes zu bilden beitragen bearbeitet. Im Mai 2009 der Triennale in Mailand veranstaltet eine Einzelausstellung mit dem Titel "Giulio Iacchetti. Objekte ungehorsam. "
Parallel hat seine persönliche Erforschung neuer Projektthemen wie die des Kreuzes, von dem kam die entscheidende Ausstellung, hielt beide an der Diözesanmuseum von Mailand im Frühjahr 2011, sowohl in der Basilika Santo Stefano Rotondo in Rom März 2012 verfolgt.

STARTGELD
Studenten: € 250
Professionals: 300 €

Anträge müssen bis Mai 21 2012 empfangen werden, von Lebenslauf und Portfolio im PDF-Format (max 5 Ordnern) per Post an begleitet: workshop@abadir.net

STIPENDIEN
Drei Stipendien copetura Gesamtkosten für die Teilnahme geht an den besten Portfolio innerhalb der festgelegten Frist für die Einschreibung eingereicht wurden.

INFO
Abadir
Via Giacomo Leopardi 8
SA Li Battiati - Catania
Tel + Fax 095 725 23 10
www.abadir.net

Sie konnten auch mögen

antworten