Salone del Mobile 2014

LAPALMA mit ADD von Francesco Rota auf dem Salone Internazionale del Mobile 2014

Lapalma-0001
LAPALMA mit ADD von Francesco Rota auf dem Salone Internazionale del Mobile 2014 Es hat sich geändert: +2014-05-09 di socialdesign Magazin

einfache und saubere LinienErweicht durch die Einfügung Farben und Materialien in einer formalen Forschung ständig weiterentwickelt: Anlässlich des Salone del Mobile 2014,

lapalma Er hat einen neuen Weg, die Behandlung der Frage der gestartet Sitzungen für Vertrags Umgebungen und Wohn in einem kohärenten und fortschrittliche Art und Weise.

Eine Philosophie, die zunächst in einer Reihe von Projekten verwirklicht, darunter ADD steht, ein Banksystem die fügt nach und nach weitere Produkte und Lösungen, vereint durch einen Ansatz und eine äußerst konsistente Sicht.

ADD ist ein vielseitig modulare Sitzsystem, Ein äußerst flexibles Projekt, entwickelt, um die unterschiedlichsten Anforderungen innerhalb der Objektstühle (Hotelzimmer, Wartezimmer, Wohnbereich, private Studien, Passagen), aber anpassungsfähig für Wohnzwecke zu erfüllen.

Das System besteht aus einem Basis (frame + Füße), auf dem montiert werden kann: Böden, Sitze, Rücken und anderes Zubehör, kleine Tische, Bänke, offene oder geschlossene Sofas oder echte Gelenksitzsysteme, Sonderausstattungen, mit hohen Tischen, Tabletts, Zeitungsständer oder Tische zu bekommen.

Lapalma-0002

Lapalma-0003

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte: www.lapalma.it

Sie konnten auch mögen

antworten