Architektur

Warten auf den Fluss / Observatoriums

Im Vorgriff auf die Flut der Emscher, die Gruppe Observatoriums, Es hat eine lange 125 Meter Struktur aufgebaut, die als Dorf als Brücke und zugleich fungiert. "Warten auf den Fluss" antizipiert die Renaturierung des Flusses im Laufe des nächsten Jahrzehnts. Die Räume, die eine Herberge umfassen, ein Bad und Außenbereich zu essen, sind für einen Aufenthalt von 24 Stunden zur Verfügung.

Mehr ...

Architektur

RAAAF | Atelier de Lyon / suggestiv Umwandlung eines Militärbunker in der IXX Jahrhundert

Eine verlassene Militärbunker in den Niederlanden wurde in ein eindrucksvolles Wahrzeichen von RAAAF umgewandelt | Atelier de Lyon. Wird von bis 1815 1940, der Bereich, in dem sich die Immobilie befindet ist eine strategische Militärzone der Stadt Muiden, Utrecht, Vreeswijk und Gorinchem zu schützen. Platz in der Nähe der Küste, diese scheinbar unzerstörbaren Bunker aufgeschlitzt wurde, enthüllt sein Interieur.

Mehr ...