Design

nu null / Mòbito

Die mòbito, der nu null, Ist ein Satz von Kleidung inspiriert von der Kimono, dafür hat eine Größe und Ausrichtung ist auf dem Körper des Trägers modelliert. Er besteht aus einem Grundgestell, auf dem genäht zu 60 Knöpfe und

Mehr ...

Design

Yuya Ushida: sofa_XXXX

'Sofa_xxxx' von yuya Ushida, Designer mit Niederlassungen in Deutschland, ist ein erweiterbares und versenkbare Sitzsystem, das von Stuhl zu Couch verwandelt. Das Gehäuse ist aus 8.000 stäbe konstruiert, die auf unterschiedliche Längen einzeln geschnitten wurden und poliert, um die richtigen Winkel zu erreichen, notwendig, um die Struktur zu bauen.
Ring und Gelenke wurden verwendet, um die Elemente des Sofas zu verbinden und Anpassungsfähigkeit und Flexibilität verleihen. Insgesamt funktioniert es dauerte drei Monate, um den Job zu beenden. Die "XXXX" Sofa kann maximal drei Personen unterstützen jede 70kg.

Mehr ...

Architektur

Moderne Retail Design: Frankfurt Regionals Holz Montage von Graft

Die Designer GRAFT Sie haben eine andere zeitgenössische Schöpfung bis zu ihrem Portfolio hinzufügen: Frankfurter Regionals, kreativ Installation von Holz für den Heinemann Duty Free Shop in der Frankfurter Flughafen in Deutschland. Dieser Shop 40 Quadratmetern

Mehr ...

Architektur

Fenster-Farbton, die Installation von Simon Heijdens

Jetzt können Sie die Schönheit der vier Jahreszeiten im Haus genießen. Schatten, um eine Neuinstallation Simon Heijdens ist eine empfindliche Haut revolutionären für Fenster, entworfen, um das Licht, das fesselnde Spiel von Licht und Schatten projizieren filtern. Das Material besteht aus selbst entwickelten Raster von Dreiecken, die in einem Durcheinander von Formen erhaben, von den Dreiecken führen verblassen zwischen transparenten und opaken zusammen.

Mehr ...

Architektur

Acme Architektur, Hunsett Mühle

Die Restrukturierungs Hunsett Mühle, aus Acme Architektur mit Sitz in London, wurde sie von einem Fokus auf umweltfreundliche Praktiken und dem Wunsch getrieben, ein Gebäude zu schaffen, die natürlich in die Landschaft, sowohl in Bezug auf Ästhetik und Funktion passen würde.
Die Herausforderung des Projektes war die Lage der Struktur in den geschützten Feuchtgebieten der Norfolk Broads, historisch für den industriellen Einsatz geeignet, die Broads Landschaft von den aktuellen Trends profitiert hat, die Erhaltung und die Rückkehr zur Natur zu betonen. Ursprünglich war die Heimat der Wächter des Wasserpumpwindmühle hat das Gebäude eine Reihe von Erweiterungen über 20 Jahrhundert durchgemacht. zu verschiedenen Zeiten wurden Zimmer für Zimmer hinzugefügt, hatte das Haus eine unzusammenhängende Erscheinung nicht nur als Folge der Veränderungen, sondern auch wegen der Versenkung der Boden nach der Erhöhung der Überschwemmungen aus dem nahe gelegenen Sümpfen.

Mehr ...

Architektur

House "monolithisch" Metall in der Wüste, Steven Holl

Als Metallmonolith im Sand vergraben, hat dieses Gebäude wurde geschaffen, um als solide wie ein Fels sein, zwischen den Wüstenwind, eine Bastion, psychologische gegen die harten Elemente seiner Umgebung Wüste.

Mehr ...