Architektur

Renovierte Wohnung während der Pandemie | Architekturen von Paulo Moreira

Renovierte Wohnung während der Pandemie, Paulo Moreira Architekturen
Renovierte Wohnung während der Pandemie | Architekturen von Paulo Moreira Es hat sich geändert: 2021-06-29 di Benedikt Blumen

Die Wohnung wurde renoviert während der Pandemie von COVID-19. Dies führte dazu, dass der Bauablauf aus Sicherheitsgründen angepasst werden musste, zumal das Gelände keinen Außenraum hatte. In der Halle wurde ein Durchgangsbereich von außen nach innen, ein kleines Waschbecken und ein Schuhschrank installiert, um zu ermutigen neue häusliche Gewohnheiten.

La räumliche Anordnung Original war "von hinten nach vorne", mit den Schlafzimmern zur Straße nach Süden und das Wohnzimmer und die Küche auf der Rückseite des Gebäudes nach Norden. Der Grundriss wurde umgedreht, um es funktionaler zu gestalten: Wohnzimmer und Küche wurden an die Vorderseite des Gebäudes und die Schlafzimmer an die Rückseite des Gebäudes verlegt. Die Gemeinschaftsräume sind offen und fließend, mit Möbeln, die ihre Funktion definieren. Die Pfeiler und Betonbalken wurden freigelegt und sind Teil der Räumlichkeit der Wohnung.

Ein halboffener Hybridraum kann als Studio genutzt werden. Daneben gibt es ein Badezimmer und eine Waschküche. Wurde erstellt eine neue Hierarchie im Schlafbereich, mit einem kleinen Schlafzimmer (mit einer unverhältnismäßigen Säule), einem mittelgroßen Zimmer (das en-suite sein könnte, da das Badezimmer zwei Türen hat) und einer Mastersuite. Die Suite, die den Bereich einnimmt, in dem sich früher das Wohnzimmer befand, ist in drei Bereiche unterteilt: Bett, Schrank und Badezimmer. Ein Betonbalken verläuft über die gesamte Länge des Raumes und bringt natürliches Licht in die Suite.

Die Materialien in der Wohnung eingesetzt sind einfach und klar definiert: ausdrucksstarker Keramikboden, strahlender Heizleiter; weiße und strukturierte Wände; eine durch Zementmörtel sichtbar gemachte Struktur; und helle Holzblöcke in sporadischen Abständen, die eine warme und einladende Atmosphäre schaffen.

Projektinfo

Projektname: Lar Familiar
Architekturbüro: Architekturen von Paulo Moreira
Hauptarchitekt: Paulo Moreira
Website: www.paulomoreira.net
E-Mail: mail@paulomoreira.net
Facebook: paulomoreiranet
Instagram: @paulomoreiranet
Adresse: Porto, Portugal
Jahr des Abschlusses: 2020
Gesamtes Gebiet: 120 qm
Architekturfotograf: Ivo Tavares Studio
Website: www.ivotavares.net
Facebook: www.facebook.com/ivotavaresstudio
Instagram: www.instagram.com/ivotavaresstudio

Auch interessant

antworten