Architektur

Maurischen Bögen aus DuPont Corian für eine neue Moschee in Lancashire, Großbritannien

DuPontCorian-0004
Maurischen Bögen aus DuPont Corian für eine neue Moschee in Lancashire, Großbritannien Es hat sich geändert: 2014-01-07 di Social Design Magazine

Das imposante Moschee und Bildungszentrum Jamia Sultania in Brierfield, Lancashire County, Vereinigtes Königreich, Bekannt als die Stadt der Mühle.

Die Moschee wurde nach a fertiggestellt Design-Prozess zehnjährigen und eine Investition von 3,5 Millionen Pfund (ungefähr 4,2 Millionen Euro) durch die lokale muslimische Gemeinschaft.

Das neue Gebäude, Arbeit des Architekten Herrn Al-Samairre von Archi-Structure, Baildon, West Yorkshire, ist heute mit 2000 treu, Einer der größten Moscheen der Lancashire.

Die Innenausstattung ehrt die Vergangenheit nicht nur durch die Verwendung von vielen traditionellen Materialien, aber auch dank der Übernahme moderner Bauweisen e Materialien wie DuPont ™ Corian® Technooberfläche.

DuPontCorian-0001

Die neue Struktur ist engagiert sowohl Ausbildung dass Anbetung und hat acht Klassenzimmer im Erdgeschoss.

Das geräumige Hauptgebetshalle bietet auch Zwischengeschoss, ein Bereich des Gebets den Frauen gewidmet Für die eine spezielle Designlösung erforderlich war, um die beiden Bereiche elegant trennen und verbinden zu können.

Il Designer Umar Faruque of Studio Architekton, spezialisiert auf zeitgenössische islamische Innenräume, wurde a genannt Erstellen einer solchen Struktur und hat das Konzept der vorgeschlagenen achtunddreißig dekorativen Bögen inspiriert von der maurischen Architektur Andalusiens.

Die Bögen mussten gut integrieren i Marmor aus Pakistan e Türkei Charakterisierung der Haupthalle.

für Dieses Projekt wählten die Designer ein vielseitiges Material und moderneIm Einklang mit der die Ästhetik der Umwelt, einfach herzustellen und zu montieren.

Umar Faruque war vertraut die Eigenschaften von DuPont ™ Corian® und die kreative Art und Weise, wie diese auf zahlreiche Projekte auf der ganzen Welt angewendet wurden, daher war er daran interessiert, diese Einrichtung zu erkunden. die Flexibilität des Materials und seine makellose Oberfläche.

DuPontCorian-0002

DuPontCorian-0003

DuPontCorian-0005

DuPontCorian-0006

DuPontCorian-0007

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte: www.corian.it

Auch interessant

antworten