Architektur

Coop Himmelb (l) au und BIG in Albanien

Coop Himmelblau neues Parlament Tirana
Coop Himmelb (l) au und BIG in Albanien Es hat sich geändert: 2015-11-05 di nadia Saglietti

Nach einiger Zeit beendet, zwei bedeutendsten Designwettbewerben der Stadt Tirana in Albanien.

Gegen Ende März ausgerufen Sieg Coop Himmelb (l) au für den Sitz im neuen Parlament.

Der Wiener Atelier will den Hauptsitz der Institution mit dem Konzept der Transparenz verbinden und dabei Materialien verwenden, mit denen Sie mit Ihren Augen in das Innere des Gebäudes eindringen können. Die gesamte Struktur erstreckt sich über eine Fläche von ca. 28.000 Quadratmetern und befindet sich an der Kreuzung von Dëshmorët und Kombit Boulevard, den Hauptverkehrsadern von Tirana. Das Erdgeschoss entwickelt sich nach einem regelmäßigen, verglasten Volumen, das den parlamentarischen Versammlungssaal aufnehmen soll. Der obere Teil besteht aus einer Reihe von unregelmäßigen Volumina, die sich in der Höhe entwickeln und durch eine perforierte Metallverkleidung zur Optimierung der Belüftung und des Sonnenflusses uniformiert sind. Außerdem sind Systeme zur Erzeugung sauberer Energie untergebracht.

Das Projekt konzentriert sich auf das Konzept der Transparenz und Demokratie, so offen für die öffentlichen Räume des Erdgeschosses und die Gewährleistung durch visuelle Durchlässigkeit Kontrolle durch die Bürger.

Ein paar Tage nach dem Abschluss des Wettbewerbs bekannt gegeben wurde Vittora die dänische Studie BIG für den Bau der neuen Moschee von Tirana, eines islamischen religiösen Zentrums und des Museums für religiöse Harmonie. Der Vorschlag von BIG wurde aus fünf renommierten Finalisten ausgewählt, darunter Andreas Perea Ortega (ES), Architecture Studio (FR), SeARCH (NL) und Zaha Hadid (UK).

Bürgermeister Edi Rama kommentierte das Ergebnis des Wettbewerbs wie folgt: "Der Gewinner wurde aufgrund seiner Fähigkeit ausgewählt, einen einladenden und ausreichend flexiblen öffentlichen Raum zu schaffen, der den täglichen Nutzern und religiösen Großveranstaltungen gerecht wird und gleichzeitig den Scanderbeg-Platz harmonisch miteinander verbindet. mit der Stadt Tirana und ihren Bürgern durch verschiedene Religionen. Darüber hinaus glänzt das Projekt mit seinem wunderschönen Garten rund um die neue Moschee und das Islamische Kulturzentrum, das symbolisch die in der islamischen Literatur beschriebene reiche Vegetation darstellt. "

Die Frage der Religion ist sehr wichtig, in der Tat hat Albanien großen Gemeinschaften katholischen, orthodoxen und muslimischen und nach dem Bau der zwei Kirchen in den letzten Jahren wurde die Notwendigkeit für eine neue Moschee zu spüren.

Die Form der Gebäude wird durch die Kreuzungen der Straßenachsen der Stadt bestimmt und bewirkt, dass die Hauptfassade der Moschee nach Mekka zeigt. Durch Subtraktion werden aus dem gesamten Volumen neue Freiräume und Quadrate für die Gemeinschaft erhalten, die zwischen den Strukturen des Komplexes entwickelt wurden.

Drehen Sie die Lautstärke der Moschee Erstellen von Formen, die die Öffentlichkeit zu kommen, um diese öffentlichen Räume besuchen, bereit, Praktiker und Bürger begrüßen einladen.

Coop Himmelblau neues Parlament Tirana

Coop Himmelblau neues Parlament Tirana

Coop Himmelblau neues Parlament Tirana

Coop Himmelblau neues Parlament Tirana

Coop Himmelblau neues Parlament Tirana

Coop Himmelblau neues Parlament Tirana

Architekten Big Mosque and Islamic Cultural Center Tirana

Architekten Big Mosque and Islamic Cultural Center Tirana

Architekten Big Mosque and Islamic Cultural Center Tirana

Architekten Big Mosque and Islamic Cultural Center Tirana

Architekten Big Mosque and Islamic Cultural Center Tirana

Architekten Big Mosque and Islamic Cultural Center Tirana

Architekten Big Mosque and Islamic Cultural Center Tirana

Architekten Big Mosque and Islamic Cultural Center Tirana

Architekten Big Mosque and Islamic Cultural Center Tirana

Architekten Big Mosque and Islamic Cultural Center Tirana

Architekten Big Mosque and Islamic Cultural Center Tirana

Architekten Big Mosque and Islamic Cultural Center Tirana

Nach einiger Zeit beendet, zwei bedeutendsten Designwettbewerben der Stadt Tirana in Albanien.

Gegen Ende März ausgerufen Sieg Coop Himmelb (l) au für den Sitz im neuen Parlament.

Auch interessant

antworten