Architektur

Großer Erfolg für die Ausgabe Zahl Null Expop gewinnt den Orbital Park

milan Expop 2012 06
Großer Erfolg für die Ausgabe Zahl Null Expop gewinnt den Orbital Park Es hat sich geändert: 2012-07-02 di Benedetto Fiori

Der Verein Kindergarten hat die Ergebnisse der Ausgabe Nummer Null bekannt gegeben Expop , fand am Donnerstag, den 21. Juni im Vivaio Riva statt. Expops Absicht ist es, die Expo für die Teilnahme aller zu „öffnen“, damit jeder sein Projekt zur Verbesserung Mailands präsentieren und ausstellen kann: eine kreative und anregende Gelegenheit, über die großartige Gelegenheit nachzudenken, die die Expo 2015 für alle darstellt. In der Veranstaltung wurden 10 Projekte von Kreativen und Persönlichkeiten aus der Welt der Kultur vorgestellt. Über 1000 Personen besuchten die Veranstaltung und äußerten ihre Präferenz unter den ausgestellten Projekten.

„Es sind viel mehr Leute angekommen als wir erwartet hatten“ - sagen die Organisatoren - „so sehr, dass wir die Formulare erneut drucken und die Schließzeit verschieben mussten. Die einzigen, die sich nicht sahen, waren die Politiker und die Führer der Expo. Schade, denn sie hätten Ideen gezeichnet, um nützliche Dinge ohne das Alibi des Geldes zu tun und die Bürger aktiv einzubeziehen. Vielleicht ist dies genau das Problem der Expo: Wir glauben, dass die Expo eine Chance für die ganze Stadt ist, nicht ein Spiel der Interessen für einige wenige. Die Bürger wissen das. Andere vielleicht nicht. "
Nach eingehender Untersuchung der Stimmen von der Öffentlichkeit haben das Wochenende Mitglieder Nursery äußerte auch ihre Präferenzen, um das beliebte Gericht zu integrieren, als Verordnung über die Website ausgesetzt: www.expop.org

Hier sind die offiziellen Ergebnisse der ersten Auflage Expop.

Ergebnisse Stimmen (die ersten drei Plätze)
1. Orbitalpark James Biraghi (20,6% der Stimmen)
2. Künstlerzoo Duilio Forte und Martina Mazzotta (16,8% der Stimmen)
3. Expop Teen Manuela Ravalli und Giulia Telli (12,3% der Stimmen)

Votum der Jury (Projekte als die wichtigsten, um die Realisierung zu unterstützen)
- Künstlerzoo Duilio Forte und Martina Mazzotta
- Orbitalpark James Biraghi
- Italiens Kunst Alessio Ficara

Gewinner Ausgabe Expop 2012 Park Orbital James Biraghi
Lobende Erwähnung für die Beteiligung der Öffentlichkeit: Trinkbarkeit Thomas Cecca Leone und Luca Zampa

Für die Ausgabe von Expop 2013 der Verein Kindergarten versprechen, die drei Projekte ausgewählt und möglicherweise andere unter den vorgeschlagenen starten.
All diejenigen, die ihre Projekte in der Ausgabe zu beteiligen Expop 2013 können ihre Vorschläge senden präsentieren info@associazionevivaio.it
Für weitere Informationen: www.expop.org

Auch interessant

antworten