Architektur

Eine neue Art, sich den Raum vorzustellen, der der ästhetischen Medizin gewidmet ist

BOTOX BAR .jpg
Eine neue Art, sich den Raum vorzustellen, der der ästhetischen Medizin gewidmet ist Es hat sich geändert: 2024-06-16 di flavio

Im Herzen Mailands gibt es einen Ort, der eine neue Vorstellung von einem Raum für ästhetische Medizin darstellt: die Botox Bar Milan.

Entstanden aus der Kreativität und unter der Leitung des Designers Flavio Scalzo definiert dieses Projekt nicht nur die traditionelle Idee einer Schönheitsklinik neu, sondern hebt das ästhetische Erlebnis auf eine neue Ebene und macht die Interaktion mit der Welt der Schönheit zu einem echten Sinneserlebnis .

Die Innovation der Botox Bar Milano liegt in ihrer Fähigkeit, die DNA der Marke BoTox Bar zu verbessern und über das traditionelle Schönheitserlebnis durch ein ebenso funktionales wie faszinierendes Design hinauszugehen. Helle Farben, weiche Linien und umhüllende Rundungen prägen die Innenräume und schaffen eine helle und einladende Atmosphäre. Dieser Designansatz macht Räume nicht nur ästhetisch ansprechend, sondern fördert auch das Wohlbefinden und die Entspannung der Besucher.

Wenn Sie die Botox Bar Mailand betreten, begeben Sie sich auf eine aufregende Reise, die alle Sinne anspricht. Jedes Detail, von der Einrichtung bis zur Raumaufteilung, wurde sorgfältig durchdacht, um ein einzigartiges Erlebnis zu bieten. Die mit einem multifunktionalen Loungebereich ausgestatteten Ruheräume laden zum Verweilen, Entspannen und Genießen eines Moments der Ruhe ein. Diese Aufmerksamkeit für Komfort und Wohlbefinden erstreckt sich auch auf die medizinischen Räume, die mit ihrem unerwarteten Design in Erstaunen versetzen und eine ruhige und beruhigende Umgebung schaffen.

Die Botox Bar Milan ist nicht nur ein Ort für Schönheitsbehandlungen, sondern stellt einen echten Zufluchtsort vor der Hektik des Alltags dar, um sich Zeit für sich selbst zu nehmen. Hier sind die Pflege von Körper und Geist in einer Umgebung miteinander verbunden, die zum Entdecken und Staunen einlädt. Die Vision von Flavio Scalzo hat einen Raum zum Leben erweckt, der nicht nur auf die funktionalen Bedürfnisse der ästhetischen Medizin eingeht, sondern dies auch mit einem Hauch von Originalität und Raffinesse tut.

Projektinfo

Projektname: Btx-Bar
Architekturbüro: Flavio Scalzo, DiciannoveDieciDesign
Website: https://www.diciannovediecidesign.it/
E-Mail: info@diciannovediecidesign.it/
Facebook: https://www.facebook.com/DiciannoveDieciDesign
Instagram: https://www.instagram.com/flavioscalzo/
Client: Botox-Bar – Mailand
Website: http://www.ilbotoxbar.it
Instagram: https://www.instagram.com/botoxbar.italia/
Standort: Milano
Jahr des Abschlusses: 2024
Gesamtes Gebiet: 220mq
Fotograf: Stefano Schiaffonati / Gaia Mattioli

Auch interessant