Architektur

Städtische Molkerei, modulares Anzeigesystem

Städtische Molkerei, modulares Anzeigesystem Es hat sich geändert: 2022-05-17 di paolocesarettiarch

Modulares Anzeigesystem entworfen für Caseificio Palazzo, ein führendes Unternehmen im Milchsektor. Caseificio Palazzo, ein Betreiber von Großvertrieben mit High-End-Produktion, hat sich für eine umfassendere Neupositionierung der Marke entschieden eine andere Ästhetik, die traditionelle Folklore zugunsten einer zeitgenössischen urbanen Atmosphäre aufgibt.

Drei Hauptelemente Definieren Sie diesen anpassungsfähigen Raum: 1) la modular in die gerahmte Paneele aus halbtransparentem Stoff mit dem Caseificio Palazzo-Muster eingefügt sind; 2) Aussteller mit hinterleuchtetes Flugzeug diese Host-Träger aus Polymethacrylat in Farben, die auf die Verpackung abgestimmt sind, um das Produkt aufzuwerten; 3) sind eine helle Wand die die verschiedenen Stadien des Produktionsprozesses zeigt und gleichzeitig den Lounge- / Verkostungsbereich homogen ausleuchtet.

Die Suche nach einer kommunikativen Synthese liegt der Palette von Materialien und Farben zugrunde, die in einem Spiel mit Referenzen und Kontrasten ausgewählt werden. Das dem Firmenlogo entlehnte Goldgelb kontrastiert mit der allgemeinen Monochromie der Umgebung und wird von den primären und leuchtenden Farben der Displayträger begleitet. Die weiche Oberfläche von Böden und Displays sticht hervor und unterstreicht die brutalistische Rauheit der Mittelwände. Der Minimalismus des grauen Holzes der Struktur wird zum regulierenden Raster des lebendigen Schwarz-Weiß-Musters, das ein unverwechselbares Element der Identität des Unternehmens ist.

Das System definiert einen hybriden Ort, weit entfernt von der Vorstellung des Referenzmarktes des Unternehmens, aber gerade aus diesem Grund in der Lage, die Innovationsfähigkeit und den Respekt vor den Praktiken des Caseificio Palazzo zu unterstreichen. Die Besucher werden auf einem Weg begleitet, der die neue Identität des Unternehmens erzählt, das Sortiment der einzeln als Unikate ausgestellten Produkte durchquert und schließlich zur Verkostung gelangt, die von einem Koch live geleitet wird.

Die Modularität des Systems ermöglicht einfache Änderungen sowohl im Plan als auch in der Außenhaut des Standes - tatsächlich ist vorgesehen, das Thema und / oder das Material der in die Struktur eingesetzten Paneele bei jeder Veranstaltung zu ersetzen - und so den Anforderungen zu entsprechen -Branding-Prozess, der sich noch in der Entwicklung befindet.

Projektinfo

Kunde: Palazzo Molkerei
Kreative Richtung: Paolo Cesaretti
Design Team: Paolo Cesaretti, Paola Danesi
Web: https://www.paolocesaretti.it
Grafikdesign: Studio-Proklamation
Bodybuilder: Auch bekannt als Design
Gebiet: 35-100 qm
Fotos: Luca Rotondo
Nach Produktion: Wei Zhou, Weiße Marilde

Auch interessant

antworten