Architektur-Wettbewerb

Der von YAC geförderte neue Wettbewerb „Space to Culture“ ist offen

SpaceToCulture-0004
Der von YAC geförderte neue Wettbewerb „Space to Culture“ ist offen Es hat sich geändert: 2013-12-02 di socialdesign Magazin

Wettbewerb "Raum Kultur", befördert von YAC in Zusammenarbeit mit CNA, Unindustria, die Architekturzeitschrift Der Plan, die Universität von Bologna und zahlreiche renommierte Namen wie die Architekturstudios OMA und DOGMA.

YAC ist Förderer Wettbewerbe und Architektur, an junge Designer ausgerichtet, Absolventen o noch Studenten. Die Ziele der YAC sind vielfältig: Zum einen will das Unternehmen die Forschung im Bereich Design zu fördern, die regelmäßige konkrete Themen der Architektur und Stadtplanung, die die Gesprächspartner dazu führen können, und Lösungen zu unterstützen und bieten physischen Standorten zu generieren auf menschliche Aktivitäten zunehmend volatilen und dynamisch.

Zweitens YAC wollen fördern und bekannt, die Kreativität und das Talent der jungen DesignerWie mit erheblichen Geldpreisen und eine prestigereiche Vitrine aus zahlreichen Leitartikeln und Computer-Plattformen anerkannt.

Der Traum von YAC ist es, einen positiven Kreislauf zu konsolidieren und in Bekräftigung der Kultur des Projekts war auslösen: als technische Lösungen kultiviert und raffiniert, unbedingt immer vielfältiger und in eine professionelle und praktische Fragen der menschlichen Nutzung befriedigend und bestimmt das Gebiet.

 

Auszeichnungen: 15.000 €

TargetArchitekten, Designer, Künstler, Studenten, Absolventen, Berufstätige.

Ziel: Transformieren einer ehemaligen Fabrik in einen Ort der Kultur, Kunst und Öffentlichkeitsarbeit

Home Registrierung: November 18 2013

Frist: März 10 2014

SpaceToCulture-0001

SpaceToCulture-0002

SpaceToCulture-0003

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte: www.youngarchitectscompetitions.com

Auch interessant

antworten