Architektur-Wettbewerb

War Hafen Microtecture, Architekturwettbewerb

WPM Groß
War Hafen Microtecture, Architekturwettbewerb Es hat sich geändert: 2014-02-03 di jessica zannori

Hausgemachte Dessert, in Zusammenarbeit mit der Stadt Liepaja, lädt Sie ein, in der dritten internationalen Architektenwettbewerb für Karosta, Lettland teilnehmen: War Stadt Microtecture.

Karosta kann als Kriegshafen übersetzt werden. Es befindet sich im westlichen Teil Lettlands in der Stadt Liepaja. Karosta wurde als geheime Militärbasis für das russische Reich und später für die Sowjets geboren. Seit Lettland 1991 seine Unabhängigkeit wiedererlangt hat, musste die sowjetische Armee Karosta verlassen. Infolgedessen sank die Bevölkerung dramatisch von 25 auf 000 und die Stadt geriet in einen Zustand teilweiser Verzweiflung.

Für einen Plan der Stadterneuerung von Karosta auf allen EbenenDiesmal Hausgemachte Dessert bittet, auf Formen der Architektur kleiner konzentrieren: Spielplätze, Bushaltestellen, Bänke und Informationstafeln , um ein kohärentes Konzept zu entwickeln, um die Identität der Karosta zu stärken und zu reflektieren.

Weitere Informationen zu den Einschränkungen des Geländes, die Anforderungen der Design-Vorschläge und Empfehlungen finden Sie in der zum Download verfügbaren Ankündigung finden homemadedessert.org

Jury:

Indulis Kalns - Stadtarchitekt von Liepaja, Lettland
Alona Martinez - Dozentin an der School of Architecture der University of Plymouth
Dr. Louis Gyoh - Architekt und Akademiker, RIBA, MCIOB, FRSA, Großbritannien
Ardzuna Sinaga - Associate bei AECOM Asia Pacific
Gemawang Swaribathoro - Architekt, OMA, Hong Kong
Andrejs Edvards Rauchut - Absolvent der Cooper Union 2010, außerordentlicher Professor an der RISEBA und Fulbright-Stipendiat
Rajiv J. Fernandez - Architekt, Tamarkin Co, USA
Mandy Too - Architektin - DPA, Singapur
Allison Schwartz - Architektin, MA Architects, USA
Agata Piet - Doktorandin, Fakultät für Architektur, Technische Universität Breslau, Polen
Simon McGown - Projektdesigner, Morphosis Architects, USA
Collin Anderson - Schriftsteller, Architekt, Renzo Piano, Frankreich
John Simons - Designer, KPF, USA

Auszeichnungen

1 ° Preis - 1000 US-Dollar
2 ° Preis - 700 US-Dollar
3 ° Preis - 300 US-Dollar
+ 6 ehrenwerte Erwähnungen

Die Gewinner und ehrenwerten Erwähnungen werden dank der auf der Website beschriebenen Medienberichterstattung international sichtbar Hausgemachte Dessert.

  • Anmeldung: 31. Oktober 2013 - 12. März 2014
  • Anmeldeschluss: Mar12 2014 23: 59 GMT
  • Einsendeschluss: APR13 2014 23: 59 GMT
  • Bewertung: 13. April - 1. Mai 2014
  • Bekanntgabe der Gewinner: Mai 1 2014

Anmeldegebühr: US $ 40

Der Wettbewerb ist offen für alle. Erfordert keine berufliche Qualifikation. Projektvorschläge können einzeln oder in einer Gruppe (maximal 4 Mitglieder) entwickelt werden.

Auch interessant

antworten