Architektur News

Eingeweiht LAGRANGE12 Residenz in Turin, nur wenige Schritte von der Piazza San Carlo, ein Palast des '600 zurück in die Stadt

Eingeweiht LAGRANGE12 Residenz in Turin, nur wenige Schritte von der Piazza San Carlo, ein Palast des '600 zurück in die Stadt Es hat sich geändert: 2016-09-30 di Benedikt Blumen

In der Via Lagrange 12, im Herzen des Spaziergangs und Einkaufs in Turin, wurde ein Wohnprojekt eingeweiht, das sich als Dialog zwischen neoklassischen historischen Formen und zeitgenössischer Architektur präsentiert. Eine Residenz, für die der zeitlose Stil bekannt ist Stadt ist in der Welt geliebt.

Es gibt den Bürgern ein renoviertes historisches Gebäude, in dem alte Formen, Spitzentechnologie, Design und Komfort in Einklang stehen. Auf einer Fläche von 3500 Quadratmetern befinden sich sieben exklusive Wohnungen, die von den Architekten der Building Group (building.it) in Zusammenarbeit mit dem Studio Pininfarina entworfen wurden, ein Geschäft auf zwei Etagen und zwei Penthäuser mit Panoramaterrasse. Deco, ein italienisches Terrassenunternehmen, sorgte für die Abdeckung der Panoramaterrassen der beiden Penthäuser für insgesamt 500 m2.

Das für das Projekt gewählte Produkt ist das UltraShield®-Verbundholz in der eleganten antiken grauen Farbe, die sich perfekt an das Wohnhaus anpasst und die Ästhetik und Wärme von Naturholz den Vorteilen der neuesten Generation von Verbundholz bietet. UltraShield® ist dank eines speziellen Kunststoff-Schutzblechs gegen Kratzer und Flecken, der die Lamelle von außen schützt, ein angenehmes Produkt, das sich angenehm anfühlt, schön, haltbar, widerstandsfähig ist und im Laufe der Zeit keine Farbunterschiede aufweist.

Es ist auch eine ökologisch nachhaltige Wahl: Das Holzmehl, aus dem das Profil besteht, besteht aus recycelten Spänen, die die Entwaldung nicht beeinträchtigen, und die Komponente in HDPE (Polyethylen hoher Dichte) ist ein vollständig biokomponibler PVC-Ersatz .

Wie Paolo Damiani, einer der drei Mitbegründer von Déco, feststellte, "hat sich der Umsatz von 2010, dem Geburtsjahr des Unternehmens, bis heute verzehnfacht, dank der angebotenen Qualität in Bezug auf Produkt, Service und Kundenbeziehung , zusätzlich zur Professionalität unseres Vertriebsnetzes. Dieser Erfolg ist auch auf das für diesen Wohnsitz gewählte UltraShield®-Profil, ein exklusives Déco, zurückzuführen, das die Interpretation der Terrassenbeläge auf dem gesamten Staatsgebiet revolutioniert. "

deco-UltraShield-Lagrange-turin-4

deco-UltraShield-Lagrange-turin-2

deco-UltraShield-Lagrange-turin-01

Bildnachweis (Piero Ottaviano ©)

Sie konnten auch mögen

antworten