Architektur News

Der PIASENTINA Stein Julia Marmi an Ceramid-Style

Folgen Sie der Sonne, Julia Marmi an Ceramid-Style
Der PIASENTINA Stein Julia Marmi an Ceramid-Style Es hat sich geändert: +2015-10-02 di Benedikt Blumen

Julia Marmi, Historisches friaulischen Unternehmen in der Gewinnung und Verarbeitung von Piasentina Stein spezialisiert, kommt zu seinem zweiten Termin zur Cersaie zeigt Ceramid-Style, Kuratiert von Angelo Dall'Aglio und Davide Vercelli.

Das Ziel der Investition, die Design und hochwertige Verarbeitung kombiniert, drückt es das große Potenzial des Materials in den Jahrtausenden verwendet - der erste Nachweis der Benutzung des Datums Pietra Piasentina die Römerzeit zurück.
Die historische friaulischen Unternehmen ist auf der Messe Ceramid-Style, herausgegeben von Angelo Dall'Aglio und Davide Vercelli, mit dem Brunnen Trog Milli von Außen Waschbecken und Türverkleidung AGA sowie den Eindruck und Identität für das Hammam Raum zu geben.

Milli, von Julia Marmi in Zusammenarbeit mit Slow Holz hergestellt, ist von Designer Angelo Dall'Aglio und Davide Vercelli, entworfen von Menschen und Tieren zu stillen; Hunde und Katzen sind von der vorderen Nut bewässert und die Vögel aus der Wanne. Der Brunnen besteht aus Stein von Hand geprüft Piasentina und gebürstet, die Teile in Kontakt mit Wasser und rohe Kastanienholz. Der Lauf des Wassers in Kupfer vorgesehen.
Die Parks und Wälder sind der Lebensraum für diesen Artikel von Stadtmöbeln, die den wesentlichen Design und die Verwendung von Materialien wie Holz und Stein eine warme und "natürliches Aussehen" erstellen.

Immer im Raum zum Hamam in der Ausstellung gewidmet Ceramid-Style wurde die Spüle Konsolen-AGA Piasentina Stein mit geteilten Kanten, handcrafted Stücke aus 3 gewählt und Aufweitungs Oberflächen, entworfen von Angelo Dall ' Knoblauch und Davide Vercelli.

Die Kuratoren der Ausstellung haben Julia Marmi gewählt, um eine einzigartige Identität zum Hammam Raum mit dem Boden zu geben, in Piasentina Steinplatten, die Behandlung mit "antiken" und das Futter, immer in Piasentina Steinplatten, sondern mit gebürsteter Oberfläche, Folgen Sie anständig die Sonne durch Tideo Design Studio entworfen, spezialisiert auf Oberflächendekoration Projekt, folgen die Sonne stützt sich auf die gebürstete Stein verschiedenen grafischen Zeichen, die das Bild einer Sonne und Licht bilden, die sich um ausstrahlt.

Julia Marmi, Steinbrunnen von Milli Piasentina

Milli: Brunnen aus Piasentina-Stein und Kastanienholz (Castanea sativa) handgefertigt; ist ein Unikat nach Maß Materialien und Oberflächen: Piasentina-Stein und Kastanienholz (Castanea sativa) Maße: 90x32x32 cm Verwendete Technologien: Piasentina-Stein von Hand geknebelt und gebürstet; Handgefertigtes Holz Design: Davide Vercelli und Angelo Dall'Aglio Hergestellt in Zusammenarbeit mit Slow Wood

Julia Marmi, Steinbrunnen von Milli Piasentina

Julia Marmi, Steinbrunnen von Milli Piasentina

Julia Marmi, Steinbrunnen von Milli Piasentina

Julia Marmi AGA: Waschbecken Türverkleidung aus Stein Piasentina

AGA: Waschbecken Türverkleidung aus Stein Piasentina Blaze mit Kanten gespalten; Es ist ein einzigartiges Stück Materialien und Oberflächen nach Maß: Festkörper Stein Piasentina Flamme mit natürlichen Split Kosten Größe: 150x50x70 cm. Design: Davide Vercelli und Angelo Dall'Aglio

Julia Marmi AGA: Waschbecken Türverkleidung aus Stein Piasentina

Julia Marmi, Folgen Sie der Sonne, Julia Marmi an Ceramid-Style

Folgen Sie der Sonne: Beschichtung für Bodenstein gebürstet Piasentina Wände möglich zu messen und Design Materialien: Stein Piasentina gebürstet Abmessungen: 60x60x2 cm. Technologie: Bürsten und anschließendes Ätzen von Stein Entwurf: Tideo

Julia Marmi - Marella Tokyo

Julia Marmi Radetzky Cafe Mailand

Julia Marmi Marella Genua

Julia Marmi Marella Paris

Julia Marmi Marella Moskau

Auch interessant

antworten