Architektur News

Stella tippt auf das Schloss von La Bourlie

Stella tippt auf das Schloss von La Bourlie Es hat sich geändert: 2019-08-23 di Lorenzo Lorenzo Strona Strona & Partners & Partners

Das Schloss "La Bourlie" wurde vor kurzem von den Architekten Benzoni und Thuillier restauriert, dank der Wahl der Familie De Commarque, die seit über 800 Jahren Eigentümer des Bauwerks ist.

Diese Neuinterpretation, die den mittelalterlichen Räumen unter Berücksichtigung ihrer stilistischen Merkmale neues Leben einhaucht, hat es ermöglicht, vier große Wohnzimmer zu schaffen, die mit antiken Möbeln und Stoffen ausgestattet sind, die die Familie in den letzten acht Jahrhunderten gesammelt hat.

Passend zu dieser Wahl, um die luxuriösen Badezimmer einzurichten, wurde die Italica-Serie von Rubinetterie Stella übernommen, die sich perfekt in die Einrichtung und insbesondere in die kostbaren Marmorelemente Amazzonia und Marquina einfügt.

Die Italica-Serie, die seit den 20-Jahren des letzten Jahrhunderts dank des klassischen Stils und der außergewöhnlichen mechanischen und hydraulischen Eigenschaften ununterbrochen in Produktion ist, hat sich auch in diesem Fall als die Wahl für die Schaffung luxuriöser Badezimmer in den Strukturen bestätigt von Wert.

www.rubinetteriestella.it

Auch interessant

antworten