Architektur

Expansion mit Fassade Corian / Alison Brooks Architects

DuPontCorian ExternalCladding NorthamptonPark 1a-
Expansion mit Fassade Corian / Alison Brooks Architects Es hat sich geändert: 2013-06-11 di Benedikt Blumen

Das charmante Expansion gewann den Stirling Prize in der Studie Alison Brooks Architects unter dem Niveau der Straße hinter einem Haus im Norden Londons 1860 versteckt die Struktur zeichnet sich nicht nur durch seine kreative Vision, aber auch für den Einsatz von technisch-Oberfläche DuPont ™ Corian®, Um eine überraschende lüftete Fassade zu bilden.

Puzzle geometrischer Elemente, diese stilvollen Tafeln in DuPont ™ Corian® Abdeckung der Außenfläche der Erweiterung, während eine dauerhafte Ästhetik und Funktionalität. Die neue Struktur wurde entwickelt, um zu verbessern und den Raum der Immobilie zu erhöhen: eine Küche / Esszimmer offener Raum vom Garten aus zugänglich durch Glasschiebetüren, und, im Obergeschoss, eine Erweiterung des im Umlauf befindlichen Stammraum mit Zugang zur Terrasse, auf dem ruht Teil der großen Büro auf Höhe des Gartens befindet. Das Büro verfügt über einen eigenen Eingang von der Terrasse an der Vorderseite des Hauses.

Die Beschichtung wurde ursprünglich in Zink gedacht, aber auf Antrag des Kunden und der Eigentümer des Hauses, wurde gewählt, anstatt DuPont ™ Corian®, das Material mit viel Potenzial, das mehr verwendet wird und häufiger zu Hochleistungslüfteten Fassaden erstellen. Sorgt für Langlebigkeit, Flexibilität, gute Reaktion auf das Feuer, UV-Beständigkeit für einige Farben und Wartungsfreundlichkeit ist DuPont ™ Corian® ein leichtes und einfach zu arbeiten und, im Falle von Schäden, leicht reparierbar. Fest über die Dicke, nicht porös und homogen, DuPont ™ Corian-Adressen mit einem breiten Spektrum von klimatischen Bedingungen und die Sicherheit ist mit einer Vielzahl von Verbindungselementen kompatibel.

DuPontCorian ExternalCladding NorthamptonPark 11a-

In 2007, nachdem er die verlassenen Gebäude gekauft, der Kunde sofort das Potenzial bei der Erneuerung der Raum durch lademolizione eine vorherige Aus- und Umbau einer völlig neuen Struktur, entworfen, um alle Bedürfnisse der Familie zu treffen und einen erheblichen Mehrwert identifiziert auf dem Grundstück.

Der Kunde sagt: "Die Architekten hatten Whitepaper über das Projekt: wir ihnen zur Verfügung gestellt mit einem Volumen und einem Budget, und bat darum, eine alte Erweiterung auf der Rückseite mit einem tollen neuen Erweiterung auf der Seite zu ersetzen. Die größte Herausforderung bestand darin, die Position eines Walnussbaum von 150 Jahren unter Schutz und einem viktorianischen Kanalisation durch den Garten läuft geschützt zu halten, aber außer, dass die Design-Phase ist einfach zu verwalten. Alison Brooks Architects hat eine große Aufgabe der Forschung und Entwicklung für das Design, die nur mit einer geringfügigen Änderung akzeptiert wurde gemacht. "

Insgesamt wurden 260 Quadratmeter DuPont ™ Corian® in der Farbe Blackberry Ice die erste geprägt war und dann an Ort und Stelle in einzelne Platten geschnitten verwendet (in den breiteren Abschnitten, ganze Platten Standard 760 3658 x mm verwendet wurden), installiert Verwendung eines Klebstoffsystems speziell für Befestigungssysteme aus Aluminium formuliert, um die wasserdichte Struktur zu schaffen. Die Überreste des Materials wurden später für Bildungsmaßnahmen, Sponsoring oder andere kreative Projekte, wie die Spende von Material für den Bau einer neuen Zeichen des Zentrums für Multiple Sklerose eingesetzt.

DuPontCorian ExternalCladding NorthamptonPark 6a-

DuPontCorian ExternalCladding NorthamptonPark 9a-

Der Kunde hat eine aktive Rolle bei den Entscheidungen und begeistert von dem Projekt gehabt, und die Entscheidung, eine Fassade aus DuPont ™ Corian® zu schaffen, hat nach einer persönlichen Suche kommen, "Das ursprüngliche Design wurde für eine Zinkschicht gegen regen gemeint, aber das Material ist anfällig, wenn getroffen, und sah, dass die Beschichtung überwiegend ebenem Boden, dachte ich, es könnte versehentlich sehr leicht beschädigt. Als ich das Seeko'o Hotel Bordeaux auf der Website von DuPont ™ Corian®, wurde mir klar, dass dieser Feststoff wäre perfekt für die starke geometrische und Textur, die Alison Brooks Architects geschaffen hatte, während die Farbe, die wir gewählt haben, entspricht der Gray d'ardesiazincato zuvor ausgewählten. Ich könnte nicht glücklicher mit dem Ergebnis ... fett, starke Linie und eine solide aussehen und elegant sein. "

Alison Brooks Kommentare, "Dieses Projekt war eine fantastische Gelegenheit, ein sehr skulpturalen Ansatz zur Umwandlung einer Wohnung und die Erweiterung eines Londoner Residenz, die heute die Heimat einer Familie und Arbeitsraum geworden ist. Neben der kompletten Erneuerung der Struktur und der Eröffnung des semi-Keller, eine Küche / Esszimmer offene doppelte Höhe zu schaffen, haben Erweiterungen, um das Licht vom Himmel einzufangen, schauen auf den Garten und nutzen Sie entwickelt ein genauer Blick auf die massiven Walnussbaum vor dem Haus.

Die Trapezform mit acht Seiten Vergrößerungsseite hält ein niedriges Profil von der Straße aus und lehnte sich leicht auf dem Boden durch Wände, um die Wurzeln des Baumes zu verhindern, und strahlt das Licht in der Studie. Die zweidimensionale Geometrie der Erweiterung findet Kontinuität in der großen Fenster im ersten Stock, die direkt umrahmt den Walnussbaum. Sind die Fenster der Seite und von hinten Erweiterungen konvergieren, sieben Flächen zusammen kommen an einer Stelle. Jede Etage Trapezsystem ist voll verglast oder ganz solide. Die Pläne der Dach und die Wände sind beide aus dem gleichen Material. Dieser Ansatz schafft eine Architektur ohne Massengewicht scheinen sie fast die Oberflächen eines gefalteten Origami.

Die Komplexität der Geometrie des Gebäudes erforderlich ist ein Beschichtungsmaterial sehr flach, die Größe stabil und in der Lage, in präzise Formen geschnitten werden. Unsere ursprüngliche Regelung vorgeschlagen, Zink hart beschichtet, aber unser Kunde eine geeignetere und langlebig DuPont ™ Corian® identifiziert. Die Platten sind absolut eben und kann mit anderen Objekten mit Kanten schneiden in einem Winkel, wo verschiedenen Etagen treffen geschnitten werden. Die Farbe ist stabil und langlebig, und erfordert nur minimale Wartung. Die glatten Platten aus DuPont ™ Corian® machen facettierten Seiten der Gebäudelichtreflektoren in verschiedenen Schattierungen von Silber-weiß bis schwarz, je nach Klima. Das System ermöglicht convogliodell'acqua regen Dachrinnen und Fallrohren, um unter dem Deckmantel verborgen werden, was eine skulpturale Architekturform und sauber. "

DuPontCorian ExternalCladding NorthamptonPark 10a-

DuPontCorian ExternalCladding NorthamptonPark 19a-

DuPontCorian ExternalCladding NorthamptonPark 24a-

DuPontCorian ExternalCladding NorthamptonPark 27-

DuPontCorian ExternalCladding NorthamptonPark 31-

DuPontCorian ExternalCladding NorthamptonPark 32-

DuPontCorian ExternalCladding NorthamptonPark 37a-

DuPontCorian ExternalCladding NorthamptonPark 39a-

DuPontCorian ExternalCladding NorthamptonPark 41a-

DuPontCorian ExternalCladding NorthamptonPark 45a-

DuPontCorian ExternalCladding NorthamptonPark 46a-

DuPontCorian ExternalCladding NorthamptonPark 49a-

DuPontCorian ExternalCladding NorthamptonPark 55a-

DuPontCorian ExternalCladding NorthamptonPark 56a-

Sie konnten auch mögen

antworten