Architektur

Iascone Architetti / OIBO 'der neue Dehor für SAIE3

Oibo Terrasse Enrico Iascone SAIE3
Iascone Architetti / OIBO 'der neue Dehor für SAIE3 Es hat sich geändert: 2013-02-26 di Benedikt Blumen

Die Synergie der wichtigsten italienischen Unternehmen - Arredoluce, Frassinagodiciotto, Il Casone, Italtek, Metalco Home - von Unify und mit der technischen Sponsoring von Emu, um SAIE3 geboren (Bologna 28 Februar und März 2 2013) Projekt für ein innovatives Dehor.Disegnato gesponserte von Bolognese Enrico Iascone, oibo 'Dehor Es befindet sich in den Pavillons von SAIE3 und gleichzeitig im Stadtzentrum, wo es im Rahmen von "Talking Cities", einer Initiative für Straßenmöbel und ökologische Nachhaltigkeit, die auf den schönsten Plätzen und Straßen von Bologna zu sehen ist, vorgestellt wird vom 26. Februar bis 10. März.

Das Ziel des Unternehmensteams ist es, ein System zu schaffen, das eine kompositorische Linie von großem formalen Wert, nüchtern und wesentlich, mit innovativen und technisch fortschrittlichen funktionalen Merkmalen kombiniert. Mit oibo 'Dehor, das durch das 2010 von der Firma Italtek patentierte Coccola-System gekennzeichnet ist, können Sie die Außenbereiche heizen und lüften, um im Winter eine angenehme Wärme und im Sommer eine angenehme Kühle zu gewährleisten.

Ursprünglich für die Bedürfnisse öffentlicher Räumlichkeiten - Bars, Restaurants oder Hotels - konzipiert, kann es auch problemlos in privaten Kontexten wie Gärten, Terrassen und Schwimmbädern installiert werden. oibo 'Dehor wird dank des Know-hows der beteiligten Unternehmen und ihres hohen technischen Niveaus gebaut, das es ermöglicht, das Projekt so zu gestalten, dass ein hervorragendes Produkt entsteht, das die aktuellen Standards übertrifft. Basierend auf einem 2 × 5 m dimensionalen Modul wird das System vielseitig und je nach Bedarf anpassbar sein. Der modulare Heizungsboden kann in nicht heizende Elemente integriert werden, die als Verbindung dienen und das System für jeden Bedarf, Raum, Form oder Größe geeignet machen. Darüber hinaus wird oibo 'Dehor dank der Verwendung natürlicher Materialien und des Einsatzes innovativer Technologien zur Energieeinsparung ein ökologisches und umweltverträgliches Produkt sein.

Oibo Plan SAIE3-2

Das Deck von oibo 'Dehor wird aus dem Coccola-System von Italtek - einem auf Außenheizsysteme spezialisierten Unternehmen - und der Pietra Serena de Il Casone bestehen, die im Bereich der Sandsteingewinnung und -verarbeitung führend ist. Arredoluce - eine Referenz für Handel und Design im Bereich der dekorativen und technischen Beleuchtung - wird die Beleuchtungselemente liefern und installieren.

Frassinagodiciotto die Gestaltung und das Layout der Ausstellung, die sich mit dem Engineering und Projektmanagement zu heilen. Metalco Home ist eher bestimmten Partner bei der Entwicklung des Projekts Oibo 'Terrasse. All dies findet unter der Schirmherrschaft von wichtigen Unify, der Zusammenschluss von Kleinunternehmen größten in Italien, der seine Erfahrungen in das Handwerk in den Dienst des Projektes gestellt werden nehmen.

Emu wird der technische Sponsor, der die Einrichtung für Oibo 'Terrasse bieten wird. Gesponsert von Unify Shaping Arredoluce, Frassinagodiciotto, Il Casone, Italtek, Metalco Startseite

Sponsor: Emu

Iascone Architekten Porträt MG 9125 bwEnrico Iascone und Carlotta Menarini

Auch interessant

antworten