Architektur

Moderne Innenarchitektur in einer historischen Wohnung in Lucca

Studiòvo alte Wohnung in Lucca Social Design Magazin 07
Moderne Innenarchitektur in einer historischen Wohnung in Lucca Es hat sich geändert: 2014-10-14 di Benedikt Blumen

Es ist nur einen kurzen Spaziergang von der Kathedrale von Lucca, innerhalb der alten Mauern eines Gebäudes des sechzehnten Jahrhunderts, die "historische Apartment umstrukturiert und "re-edited" von Designern Marco Vincenzi e Andrea Caturegli von einem höflichen Bezug auf den Ursprung in einer zeitgenössischen Art und Weise markiert.

Ein Werk der Wiederherstellung also, dass zur gleichen Zeit immer wieder mit Exploits komplett original und unveröffentlichten beeindrucken.

Ab 'Wohn- herrlich illuminiert aus natürlichen Quellen, wie künstliche - wie man nicht die schönen Lampen und Artemis erwähnen Fontana Arte - Entsprechend der geradlinigen Design, strenge und reinigen Sie das Sofa von einem einheimischen Handwerker, aber auch die Tabelle der klassischen Inspiration, die Studiòvo hat sich erholt und mit einem "Look" moderne entwickelt.

Studiòvo alte Wohnung in Lucca Social Design Magazin 01

Studiòvo alte Wohnung in Lucca Social Design Magazin 02

Angrenzend an den Wohnbereich, von einer Tasche Tür in Milchglas, l 'getrennt nurintime Küche rechteckigen, Die auch durch hellen, freundlichen Möbeln und Accessoires dominiert. Hier Schränke und Möbel in lackiertem Holz mit Eichenholz im Wechsel mit Flächen Carrara-Marmor; und die Aufmerksamkeit, die Mauer, die gerade nicht Sie sich vorstellen, mit seinen unverputzten Ziegelindustrie Reiz, der in die Gegend kommen zu erfassen.

Und, um den konstanten und fruchtbaren Dialog mit der Vergangenheit erleben, ein alter Stamm "legte", Wird von Großvater des Besitzers zu Beginn des zwanzigsten Jahrhunderts in den Übergängen in Amerika. Direkt neben diesem "memento" im Wohnzimmer platziert, kleine Schritte führen zum Schlafbereich, bestehend aus zwei kleinen Badezimmern und einem schönen Schlafzimmer; ein echtes Loft mit Holzbalken auf der Messe. In diesem Raum wurden alle Möbel entworfen von Studiòvo und speziell angefertigten, mit einem Auge mehr als je zuvor, um die Exzellenz der Made in Italy zu drehen. Daher überrascht es nicht, auch hier die Wahl für Lichtlösungen fiel auf sehr italienisch Fontana von Fontana Arte und Propeller von Martinelli Luce.

Studiòvo alte Wohnung in Lucca Social Design Magazin 03

Studiòvo alte Wohnung in Lucca Social Design Magazin 04

Studiòvo alte Wohnung in Lucca Social Design Magazin 05

Studiòvo alte Wohnung in Lucca Social Design Magazin 08

Studiòvo alte Wohnung in Lucca Social Design Magazin 09

Studiòvo alte Wohnung in Lucca Social Design Magazin 10

Studiòvo alte Wohnung in Lucca Social Design Magazin 11

Studiòvo alte Wohnung in Lucca Social Design Magazin 12

Studiòvo alte Wohnung in Lucca Social Design Magazin 13

Studiòvo alte Wohnung in Lucca Social Design Magazin 14

Studiòvo alte Wohnung in Lucca Social Design Magazin 15

Studiòvo alte Wohnung in Lucca Social Design Magazin 16

Studiòvo alte Wohnung in Lucca Social Design Magazin 17

Wenn zu Recht denken, sind die warmen Teak FußbodenDie Wahl der weichen Farben und hochwertigen Möbeln kombiniert mit einer gesunden Harmonie mit seiner Herkunft die Stärken dieser Wohnung, stellen Sie sich vor, einen Blick auf das Oberlicht im Schlafzimmer haben, oder werfen offenen einem der Fenster des Wohnzimmers: es ist der Blick auf die alte Stadt mit ihren Türmen 100 und die historischen Stadtmauern zu vertreten, die wahre "sehr schön".

Bildnachweis: Giorgio Leone

weitere Informationen hier

Sie konnten auch mögen

antworten