Architektur

Foster and Partners / Residenz Chesa Futura in St. Moritz, Schweiz

Das Mehrfamilienhaus Chesa Futura in St. Moritz, Foster and Partnerswurde durch die Kombination von Spitzentechnologien und alter Tradition entworfen. In der Entwurfsphase wurden fortschrittliche dreidimensionale CAD-Zeichenprogramme verwendet, um eine sehr innovative Form zu erhalten. In Bezug auf die Konstruktion wurde einerseits eine Struktur aus laminiertem Holz und Stahl verwendet und andererseits traditionelle Bautechniken in Bezug auf die Holzverkleidung, ein Material, das den Kriterien für ökologische Nachhaltigkeit entspricht. Wenn es auf sensible Weise verwendet wird, kann es zur Regeneration des Waldes beitragen und die ältesten Bäume fällen und durch junge Essenzen ersetzen.

Lesen Sie mehr...

Architektur

Polifactory / Hous.E +

Hous.E + Mähdrescher tecniche Alt und Neu für creare nicht nur Gebäude passiv in Bezug auf Effizienz Energie und Nachhaltigkeit, Aber auch ben Für ausgestattet aktiv zu reagieren den Bedürfnissen Zukunft Systeme Smart-Grid- wenn verteilt ein Überschuss an Energie Und ist somit in der Lage, die Landwirtschaft in der Stadt zu schaffen, durch die verschiedenen Lösungen, die bis jetzt noch nie entwickelt wurden.

Lesen Sie mehr...

Architektur

Ville Savoye / Le Corbusier und Pierre Jeanneret

Ville Savoye in Poissy, Frankreich, ist ein Wochenendhaus, gebaut von einem der führenden Meister der Moderne, Le Corbusier und seinem Vetter Pierre Jeanneret, für Pier Savoye und Eugenie, zwischen dem 1929 und 1931.

Lesen Sie mehr...