cersaie 2014

LAKE und Listone Giordano bietet ein neues Konzept für das Retail-System Plank, Cersaie 2014

See jordanischen Planke cersaie 2014 2 Social Design Magazine
LAKE und Listone Giordano bietet ein neues Konzept für das Retail-System Plank, Cersaie 2014 Es hat sich geändert: 2015-10-14 di Benedikt Blumen

Das Projekt, entwickelt und in Zusammenarbeit mit Plank Jordan implementiert, ist das Konzept der ein Pilotprojekt, das in der Zukunft von Plank Haus der Welt angenommen wird und das erste Beispiel des groß angelegten See im Inneren,

Teil des neuen Kommunikationsmodells, das der Geschäftswelt gewidmet ist und vom Unternehmen auf dem letzten Salone del Mobile vorgestellt wurde.

Auch in diesem Jahr anlässlich der Ausgabe 2014 von CERSAIEHeld in Bologna vom 22 26 September, LAKE erneuert Partnerschaft mit Listone Giordano Präsentation eines neuen Konzepts für den Einzelhandel am Stand des führenden Unternehmens für edle Holzböden.

Und das mit einem Standprojekt, das aus der vierhändigen Arbeit zwischen Daniele Lago und dem Designer Marco Tortoioli Ricci vom Grafikstudio BCPT resultiert: 140 Quadratmeter, die die neue kommunikative Vision von LAGO verkörpern, die auf dem letzten Salone del Mobile angekündigt wurde und die alle repräsentieren die Effekte eines LAGO Inside, ein Bereich, in dem LAGO-Design dazu beiträgt, Schönheit zu schaffen.

Das Konzept des Standes von Listone Giordano auf der CERSAIE 2014 besteht aus einer Installation, in der das Lagolinea-System die Listone Giordano-Produkte so umrahmt, als wären sie lackiert. Der Stand verwandelt sich somit in eine Kunstgalerie, in der Produkte von Listone Giordano als ausgestellte Werke präsentiert werden.

Für die Erstellung der Displays wurden 73 Laufmeter LagoLinea verwendet, die 8 Rahmen in zwei verschiedenen Größen bildeten, die idealerweise die Abmessungen der 36e8-Module widerspiegeln, einem weiteren legendären LAGO-Produkt, das in diesem Jahr sein zehnjähriges Bestehen feiert. Die LagoLinea-Rahmen wurden an Glasbeinen aufgehängt. Ein Gerät, das exklusiv für den Listone-Ständer entwickelt wurde und dazu beiträgt, die Installation noch luftiger zu gestalten.

Einer der Rahmen begrüßt die Komposition eines LAGO-Badezimmers mit Tiefenwaschbecken in Wildwood, dem Flaggschiff der Badkollektion des Unternehmens, ergänzt durch Slide-Regale und Spiegel und den von Daniele Lago für Listone Giordano entworfenen Slide-Boden.

Mithilfe des Air-Systems verteilten die beiden Designer dann innerhalb des Standes Air-Bänke und Tische unterschiedlicher Höhe, um ein Spiel mit versetzten Oberflächen zu erstellen, die dank der Transparenz des Glases in der Luft zu schweben scheinen.

Ein eindrucksvolles Projekt, das dem Besucher auch ein taktiles Erlebnis bietet: Die Oberseiten der Luftbänke und der Lufttische wurden tatsächlich mit den Bodenbelägen von Listone Giordano hergestellt. Eine Wahl, die von dem Wunsch diktiert wird, Listone-Böden auf eine Höhe zu bringen, die es ihnen ermöglicht, leicht berührt zu werden, um ihre Adern und Texturen aus nächster Nähe zu entdecken.

See jordanischen Planke cersaie 2014 1 Social Design Magazine

Der Stand verfügt außerdem über eine funktionierende 36e8-Küche mit einer 8 cm langen Oberseite aus grauem Wildwood und einen 5,5 Meter langen NOW-Kleiderschrank, der dazu beiträgt, eine Atmosphäre des häuslichen Gefühls zu schaffen, die perfekt der angestrebten LAGO Interior Life-Philosophie entspricht Entwerfen von Umgebungen in Empathie mit denen, die dort leben.

Das Projekt ist ein konkretes Beispiel für LAGO Inside, Teil des neuen Modells, das von LAGO konzipiert und bei der letzten Ausgabe des Salone del Mobile in Mailand angekündigt wurde. LAGO Inside sind Orte, an denen LAGO-Produkte dank des Designprojekts die Erfahrung derer verbessern, die sie in temporären oder permanenten Bereichen in Privathäusern, Museen, Galerien, Flughäfen, Restaurants oder genau leben , Ausstellungen.

Das Konzept des Messestandes von Listone Giordano in dieser Ausgabe der Cersaie in naher Zukunft verabschiedet werden, in den Läden Listone Giordano, ein Netz von gut 600 Filialen in Italien und in der Welt zwischen Shop und Corner.

Auch interessant

antworten