Design-Wettbewerb

Design trifft auf Funktionalität und Innovation in der Küche Wettbewerb

Stellen Wettbewerb Pavoni
Design trifft auf Funktionalität und Innovation in der Küche Wettbewerb Es hat sich geändert: 2014-10-06 di Benedikt Blumen

Pavoni Italien in Partnerschaft mit Promotedesign.it kündigt den Wettbewerb "Design trifft Funktionalität und Innovation in der Küche" an, der sich an italienische und ausländische Designer richtet und sich mit der Gestaltung von Objekten befasst, die im Bereich Food Design verwendet werden.

Interessierte Kreise haben bis Dezember 31 2014, ihre kreativen Ideen einzureichen.

Pavoni Italia ist seit mehr als 30 Jahren ein Protagonist auf dem internationalen Markt in den Bereichen weiße Kunst und Catering. Das Kerngeschäft basiert auf der Herstellung von Kunststoffbehältern, Formen, Zubehör, Geräten und kleinen Maschinen für Back- und Gebäckwaren. Heute wurde die Aufmerksamkeit auch auf den Haushaltssektor ausgedehnt, wobei alle im Laufe der Berufserfahrung erworbenen Kenntnisse und Ergebnisse in den Dienst der neuen Formen- und Zubehörlinie PAVONIDEA gestellt wurden.

Promotedesign.it wurde mit dem Ziel geboren, die Arbeit von Designern auf chorale und demokratische Weise zu fördern, mit der Mission, Kontakte zu knüpfen, um konkrete Realisierungsmöglichkeiten zu schaffen. Das Netzwerk ist heute das Fahrzeug, das plötzlich reagiert. In der Tat hat Promote Design bereits wenige Monate nach Eröffnung der Website einen exponentiellen Anstieg der Mitgliederzahl verzeichnet.

Promotedesign.it wird von über 75000 Nutzer pro Monat besucht, mit insgesamt 360000 Seitenaufrufe; unter Verwendung verschiedener Kommunikationskanäle, ist nicht mehr nur ein Web-Portal, sondern ein Hauptnetz, das Dienstleistungen zur weltweiten kreativ.

Thema des Wettbewerbs

Das Thema des Wettbewerbs ist für die Gestaltung von Gebrauchsgegenständen mit der Vorbereitung und / oder den Verzehr von Lebensmitteln und Zubehör für Tisch / Küche / Geschenke. Es erfordert kreative Profis, die klassischen Methoden der Verwendung von Objekten der Lebensmittelbranche zu analysieren und jede neue Form / Art von Zubehör, das kann zu studieren
Machen Sie die Funktion dieser Produkte benutzerfreundlicher und dynamischer. Die Teilnahme ist kostenlos und offen für italienische und ausländische Designer, die das XNUMX. Lebensjahr vollendet haben. Die Teilnahme an Gruppen von Designern, die von einem Gruppenleiter vertreten werden, der als einziger Verantwortlicher und Ansprechpartner fungiert, ist zulässig.

Es ist jedoch erlaubt die Darstellung von mehreren Design-Ideen.

Wie kann man teilnehmen

Um am Wettbewerb „Design trifft Funktionalität und Innovation in der Küche“ teilzunehmen, müssen Sie sich auf der Website Promotedesign.it registrieren und die Anweisungen zur Einreichung der Dokumente befolgen. Jeder Teilnehmer muss qualitativ hochwertige Bilder erstellen, die das Projekt am besten spezifizieren. Darüber hinaus muss jedem Projekt eine Textbeschreibung beigefügt sein, die 1000 Zeichen (einschließlich Leerzeichen) nicht überschreitet. Designer können ihre Ideen vom 01. September 2014 bis zum 31. Dezember 2014 um Mitternacht einreichen. Die Gewinner werden bis zum 31. Januar 2015 bekannt gegeben. Die Designer, die die Auswahl bestehen, müssen dem Unternehmen innerhalb von 10 Arbeitstagen das 3D zur Verfügung stellen notwendig für das Prototyping des Stückes.

Gestaltungsvorgaben

Es gibt keine Begrenzung für die Art des Projekts, solange es ein Teil der Kategorie Lebensmittel ausgebildet ist und für eine Realisierung der Artefakte, die durch Form entworfen. Daher sind sie zu vermeiden oder zu minimieren alle Bedingungen unterschritten. Die verwendeten Materialien sind vorzugsweise elastomer oder
Thermoplast (beispielsweise Silikon, thermoplastisches Gummi, ABS, PP, PA, PMMA, etc.) mit der Möglichkeit der Kopplung mit Metall oder Holz.

Jury

Präsident der Jury: Paolo Barichella> Food Designer
Enzo Carbone> Gründer Promotedesign.it
Corinna Pavoni> AD Pavoni Italien
Francesca Russo> Herausgeberin des ddn Magazins

Frist

Alle Projekte werden auf Promotedesign.it um Mitternacht am Dezember 31 2014 hochgeladen werden.

Auszeichnungen

Die ersten drei Gewinner erhalten ein Preisgeld bezahlt und in ein rechtsgültiger Vertrag, der für die Zahlung der Lizenzgebühren auf die Produktion und Vermarktung der besten Ideen stellt eingegeben werden. Das Preisgeld wird wie folgt verteilt:

€ 1 1.000,00 Ort
€ 2 750,00 Ort
€ 3 500,00 Ort

Hinweis

Der Teilnehmer erklärt, dass die veröffentlichten Projekte seiner eigenen ausschließlichen Konzeption und Urheberschaft unterliegen und allein für das gesendete Material verantwortlich sind. Daher stellt er die Organisation von jeglicher Verantwortung im Zusammenhang mit dem Eigentum an dem Projekt und von jeglicher Verletzung des industriellen oder geistigen Eigentums bestimmter Dritter frei aus den vom Teilnehmer an die Organisation übermittelten Inhalten. Wenn die Auswahlkommission die Qualität der eingegangenen Ideen nicht für ausreichend hält, behält sie sich das Recht vor, den Preis nicht zu vergeben und / oder die Ideen für die öffentliche Veranstaltung und / oder Produktion nicht auszuwählen.

Info@promotedesign.it oder telefonisch: 02 / 36580208 Mehr Informationen über die Teilnahme am Wettbewerb können per E-Mail angefordert werden.

Für weitere Informationen besuchen www.promotedesign.it

Auch interessant

antworten