Design-Wettbewerb

Future Cap Challenge

Future Cap Challenge Es hat sich geändert: +2019-04-11 di desallcom

Neuer Produktdesignwettbewerb auf Desall.com: Pelliconi und Desall laden Sie ein, innovative Konzepte für eine neue, einfach zu öffnende Kappe vorzuschlagen, die im Design gepflegt wird und die Benutzererfahrung aufmerksam macht, um ein interaktives und unterhaltsames Produkt zu schaffen .

Pelliconi sucht nach innovativen Konzepten für die Markteinführung einer neuen leicht zu öffnenden Kappe, die sich leicht öffnen lässt und mit großer Sorgfalt hinsichtlich Design und Benutzererfahrung mit dem Ziel ist, ein interaktives und unterhaltsames Produkt zu schaffen.

Für weitere Informationen: http://bit.ly/FutureCapChallenge

Kalender
Hochladephase: 2 April 2019 - 2 luglio2019 (1.59 PM UTC)
Kundenbewertung: seit 2 Juli 2019
Gewinnerbekanntgabe: ca. bis Ende September 2019

Optionale Fristen
Konzeptüberarbeitung: 2 May 2019 (1.59 PM UTC)

Gesamtpreise
€ 4000
Die Teilnahme am Wettbewerb ist kostenlos und steht allen Kreativen (gleich oder älter als 18-Jahre) offen.

PELLICONI

Gegründet in Bologna im 1939 als "Ditta Angelo Pelliconi" (DAP), spezialisiert auf die Herstellung von Kronkorken, ist es heute Weltmarktführer im Bereich Metall- und Kunststoffverschlüsse für die Lebensmittel- und Getränkeindustrie.
Das Unternehmen befindet sich in ständiger Expansion und zählt heute fünf Produktionsstätten, die auf 4-Kontinenten verteilt sind: zwei in Italien, in Ozzano dell'Emilia (Bologna) und in Atessa (Chieti); eine in Kairo, Ägypten; eine in den Vereinigten Staaten in Orlando (Florida); Der letzte wurde in 2016 in China in Suzhou eröffnet.
Neben diesen Produktionsstandorten gibt es fünf Auslandsvertriebszweige, dank denen Pelliconi ein ausgedehntes Vertriebs- und Vertriebsnetz aufgebaut hat, durch das sich der Konzern unter den weltweit größten Herstellern und Exporteuren von Korken etablieren konnte. Derzeit hat Pelliconi eine jährliche Produktionskapazität von über 30 Milliarden Caps, beschäftigt weltweit mehr als 500 Mitarbeiter und erzielt einen Jahresumsatz von rund 150 Millionen.

Desall

Desall.com ist eine offene Innovationsplattform, die sich der Welt des Designs und der Innovation widmet. Sie bietet Unternehmen ein partizipatives Entwicklungswerkzeug, das eine internationale Gemeinschaft aus aller Welt in den kreativen Prozess einbezieht. Heute zählt Desall.com mehr als 100000-Kreative aus über 210-Ländern und hat Kooperationen mit internationalen Marken wie Luxottica, Whirlpool, Electrolux, ALESSI, Enel, Leroy Merlin, KINDER, Barilla, illy, Chicco, Mondadori und vielen anderen aktiviert.
Dank der Verschmutzung zwischen verschiedenen kulturellen Hintergründen und unterschiedlichen kreativen Sektoren kann die Desall-Community hochwertige Designlösungen für jede Phase der Produktentwicklung bereitstellen, die das Kundenunternehmen benötigt, vom Konzept bis zum Produktdesign, von der Benennung bis zur Verpackung.

Auch interessant

antworten