Design-Wettbewerb

iDogi Awards 2018: Elisabetta de Strobel für die Kategorie "Klassisches Hotel Public Space Design" ausgewählt

iDogi Awards 2018: Elisabetta de Strobel für die Kategorie "Klassisches Hotel Public Space Design" ausgewählt Es hat sich geändert: 2018-11-21 di terzomillennium

Venedig, 19. November 2018 - Die drei Tage, an denen der prestigeträchtige internationale Wettbewerb iDogi Awards, der dem Luxus gewidmet ist und jetzt in seiner vierten Auflage stattfindet, abgeschlossen wurde, endete gestern. Zwanzig Projekte für das Finale ausgewählt, darunter „Relais Le Chevalier“ von Elisabetta de Strobel, Innenarchitektin und Art Director der Kommunikationsagentur Terzomillennium.

Architekturbüros aus aller Welt haben Vertrags- und Wohnungsarbeiten präsentiert, die das Konzept von Classic Luxury, dem Protagonisten des Wettbewerbs, aber auch den Eckpfeiler des Unternehmens, iDogi®, perfekt repräsentieren.

Relais Le Chevalier von Elisabetta de Strobel wurde für die Kategorie "Klassisches Design des öffentlichen Raums im Hotel" ausgewählt und ist der Sprecher einer Renovierung, bei der ein historisches Gebäude aus dem Jahr 1700 im Herzen von Riga berücksichtigt und aufgewertet wurde natürliches Licht: Das Hauptziel war die Beleuchtung eines Gebäudes, das nur auf einer Seite spontanes Licht aus den Fenstern an der Fassade hat. Es gibt keine anderen Lichtquellen außer einem kleinen Innenhof, der als Wintergarten umfunktioniert wurde und Blick auf die Glasbalkone bietet, die zu den einzelnen Räumen führen. Um die Lichtmenge zu verbessern, wurde eine 6 Meter hohe Spiegelwand geschaffen, die den Lichtbeitrag der Fundamente zum obersten Stockwerk betont.

"Es ist eine Ehre für mich, von einer international renommierten Jury aus zahlreichen internationalen Projekten ausgewählt worden zu sein", sagte Elisabetta de Strobel. "Ein einzigartiges Unternehmen und ein Wettbewerb seiner Art in der wundervollen und eindrucksvollen Kulisse Venedigs: Dies ist eine ausgezeichnete Gelegenheit, die besten Errungenschaften des Luxusklassikers kennenzulernen und sich über Experten auf dem Laufenden zu halten, die ihre Philosophie in die Welt bringen von High-End-Leben ".

Elisabetta de Strobel bei "iDogi Awards 2018" ausgezeichnet

 

www.terzomillennium.net

Auch interessant

antworten