Design News

Creative Cities ist das Thema der sechsten Ausgabe des Florence Design Week 27 31 Mai 2015

Florence Design Week 2013-04
Creative Cities ist das Thema der sechsten Ausgabe des Florence Design Week 27 31 Mai 2015 Es hat sich geändert: 2015-02-20 di Benedikt Blumen

Creative Cities ist die für die sechste Ausgabe des gewählten Themas FLORENCE DESIGN WEEK - Internationales Designfestival vom 27. bis 31. Mai 2015.

TEMPORARY Kulturzentren ©

Nachhaltigkeit, Smart City, Öko-Luxus und Tourismusdesign sind die Schlüsselwörter des Festivals, das für diese Initiative die Städte der Welt nach Florenz einladen wird - die Königin der Schönheit und des italienischen Lebensstils.
Die Florence Design Week erneuert ihre Formate und schafft neue internationale Achsen mit dem Ziel, eine intelligente Edition in einem tugendhaften Dialog zwischen Städten zu schaffen, die Kreativität mit Geschäft, Innovation mit Tradition und Design mit dem Leben aller verbinden.

In der sechsten Ausgabe widmen wir die Veranstaltung der Kultur der Städte auf menschlicher Ebene und schlagen eine internationale Städtereise mit einer Reise vor, um die kreativsten Reiseziele zu entdecken. Wir betrachten die Stadt als Kultur, Architektur, Landschaften und Infrastrukturen. aber auch als Ort der Dienstleistungen, lokaler Produktionen, Gemeinschaften, Orte der Fantasie, der Wiege der Talente, Rituale und Traditionen und der menschlichen Werte. Wo Kreativität Inspiration schöpft, setzt Design sie im Dienste von Bewohnern, Touristen und Fachleuten in die Realität um.

Die Veranstaltung wurde Ende November 2014 in Shenzhen (China) - UNESCO-STADT DESIGN - in einem internationalen Szenario zusammen mit IDSA (Industrial Design Society of America) und ICSID (International Council) präsentiert of Societies of Industrial Design), wo im November 2014 von FLORENCE DESIGN WEEK ein neues SINO-EUROPEAN-Zentrum eingeweiht wurde.

AUSGABEN VOR UND PARTNER

Das Festival hat in den vergangenen Ausgaben das Hohe Patronat des Präsidenten der Republik und die Anerkennung von zwei Medaillen durch denselben erhalten, das Hohe Patronat des Ministeriums für kulturelles Erbe und Aktivitäten und das Jugendministerium, das Patronat der Toskana , Provinz Florenz, Gemeinde Florenz, Gemeinde Calenzano.

2014 fand mit großem Erfolg der von der Europäischen Kommission im Rahmen der Generation Awake-Kampagne geförderte Wettbewerb „Become an Awakener“ statt, mit dem die Prinzipien des Upcycling und der Wiederverwendung von Materialien unter jungen Kreativen verbreitet werden sollen. Zu den wichtigsten internationalen Kooperationen zählen: SIDA Shenzhen Industrial Design Profession Association, Münchner Creative Business Week, London Design Festival, Moskauer Designwoche, Sankt Petersburg Design Week, Russischer Pavillon, Design d'Autore, Art Tour International Magazine.

weitere Informationen hier

Auch interessant

antworten