Design News

Casanova Rubinetterie Stella. Das innovative Design, das die klassische erneut besucht.

Casanova Rubinetterie Stella. Das innovative Design, das die klassische erneut besucht. Es hat sich geändert: 2016-07-18 di Lorenzo Strona & Partner Lorenzo Strona & Partner

Die klassische Architektur inspirierte den Architekten Maurizio Duranti in der Gestaltung der Sammlung von Casanova Rubinetterie Stella.

"Ich habe dieses Wasserhahn von einem Klassiker des zwanzigsten Jahrhunderts inspiriert: die Dupont" leichter,

Maurizio Duranti erklärte mit einem offensichtlichen Bekenntnis zur Bescheidenheit, die neoklassischen Linien von Casanova zu kommentieren. Das Design dieses prestigeträchtigen Produkts erinnert jedoch unweigerlich an die imposanten Strukturen der griechischen und römischen Tradition und - ab Palladio - an neoklassizistische Gebäude: Die Volumen sind zwar wichtig, aber nüchtern, sauber und ohne Redundanzen und charakterisiert durch eine absolute Harmonie der Proportionen.

Im Zuge der jahrhundertealten Tradition der Rubinetterie Stella, Stil und Eleganz durch die Qualität der Verarbeitung und die große Auswahl an Oberflächen verbessert werden, in dem die Serie zurückgegangen ist: Neben der traditionellen Version Chrom, ist Casanova zur Verfügung, in der Tat, Nickel und Nickel PVD, PVD Messing, Silber, 24-karätigem Gold, Bronze, Nickel gebürstet, und in der neuen und raffinierten Finish in Rotgold.

Casanova

STRONA_CASANOVA 003

Bronz

Auch interessant

antworten