Design News

„Dalì… a qui“ - Der Körper und das Design zwischen Traum und Wirklichkeit, ausgestellt auf der Casaidea 2017

Anmut
„Dalì… a qui“ - Der Körper und das Design zwischen Traum und Wirklichkeit, ausgestellt auf der Casaidea 2017 Es hat sich geändert: 2017-03-23 di francescapress

Möbel, die die Geschichte des Designs geschrieben haben. Oder eher Anti-Design. Casaidea 2017, vom 18. bis 26. März, auf der Fiera di Roma, veranstaltet zum 43. Mal die Ausstellung "Dalì ... a qui" - Der Körper und das Design zwischen Traum und Wirklichkeit, eine Ausstellung im Pavillon 1, die die Schritte von Design und Design beschreibt of Anti-Design, eine Design-Realität, die sich in Italien ab den 60er und 70er Jahren entwickelte.

Unter der Annahme, dass Träume für uns entscheiden, wird das Unbewusste zum kreativen Motor: Anti-Design richtet seine Kritik an die Planung, die in den Dienst einer Konsumgesellschaft gestellt und dann vollständig erweitert wurde. Das Ergebnis sind Objekte, die in ihren Sprachen und Formen ironisch und exzentrisch und in ihren Nutzungsfunktionen innovativ sind. Sie nehmen Gestalt an aus der Energie des Designs, auch dank der Nutzung des Ausdruckspotentials von Kitsch und Ironie, einzigartiger Einrichtung, Arbeiten, in denen Materie und Farbe wesentliche Werkzeuge des Projekts sind, das Emotionen kommunizieren soll.

Der Ausstellungsplan von "Dalì ... a qui" - Der Körper und das Design zwischen Traum und Wirklichkeit führt den Besucher in einen gemeinsamen Faden, der - zum Thema Form, Mythos und Spiel - Werke von Andrea Salvati, Adolfo Natalini, Alessandro vereint Mendini, Lo Mazzi, Urano Palma, Sergio Cammilli, Luigi Belli, Luigi Ontani, Pietro Del Vaglio, Massimo Luccioli und Tommaso Cascella gehören zu den größten Künstlern des zeitgenössischen Designs.

Die Ausstellung, die vom Organisator der Moa Cooperative Society von Casaidea 2017 gefördert wird, wird von Sandro Conte und Eraldo Roberti koordiniert und in Zusammenarbeit mit "MIRABILI - L'arte di abitare" und der Schirmherrschaft des Ordens der Architekten, Planer, Landschaftsarchitekten und Konservatoren von Rom und Provinz.

„Dalì… a qui“ - Der Körper und das Design zwischen Traum und Wirklichkeit werden von Sandro Conte und Eraldo Roberti kuratiert.

Casaidea 2017
Von der 18 26 März
Rom Messe - Eingang Fiumicino Ost
Montag bis Freitag: € 4 15 Eingang: 00-20: 00
Samstag und Sonntag: Eintritt € 9 10: 00-20: 00
Sekretariat Tel. + 39 06-72900200 / 201
www.casaidea2017.com

Auch interessant

antworten