Design News

Etta, die Neuheit 2017 von Zilio A & C im Salone del Mobile

Dossofiorito x Zilio ETTA
Etta, die Neuheit 2017 von Zilio A & C im Salone del Mobile Es hat sich geändert: 2017-03-27 di Benedikt Blumen

Es heißt Etta und ist die Neuheit von 2017, die Zilio A & C auf dem nächsten Salone del Mobile präsentieren wird. Das Projekt wurde von Dossofiorito oder Livia Rossi und Gianluca Giabardo, zwei jungen aufstrebenden Designern, unterzeichnet, die eine tiefe Leidenschaft für die Welt der Accessoires und ein besonderes Augenmerk auf grünes Design haben.

Etta in der Lage, verschiedene Formen nehmen auf den Geschmack seines Besitzers abhängig. Es besteht aus einer Bank, die als Basiselement ausgebildet ist, der nach Belieben mehrerer anderen Zubehörteilen aufgepfropft wird, wie beispielsweise einen Tisch, eine gepolsterte Rückenlehne, zwei Arten von Gittern (mit horizontalen oder vertikalen Streife), die Pflanzen zum Klettern ein Träger wird Wohnung.

Die Modularität und Vielseitigkeit der Etta macht es ein äußerst vielseitiges Möbelstück, in der Lage sowohl als Sitz zu bedienen, und als ein Trennelement, sondern auch als ein Unterstützungswerkzeug für Pflanzen und andere Objekte.

Etta angenehm und minimal läßt Raum für Anpassung, mich auf unterschiedliche Weise zeigen, und mit mehr und unterschiedlichen Nutzungen, je nach Kontext, in dem es eingesetzt wird.

Daher nicht nur Stühle in der Produktion von Zilio A & C, das im Laufe der Jahre ein reichhaltiges Angebot an nordisch inspirierten Designstühlen, Hockern und Bänken mit einem ebenso faszinierenden Sortiment an Accessoires vom Spiegel bis zum Kleiderbügel vom Fahrradträger aus kombinieren konnte. von der Wand zum Schneidebrett. Alles für ein Angebot, das sich durch essentielles, sauberes und umweltfreundliches Design auszeichnet.

Zilio A & C Etta Dossofiorito

www.zilioaldo.it

Auch interessant

antworten