Design News

Fall-Design Week 2016: Atelier Macramè besucht Crafts Way

Fall-Design Week 2016: Atelier Macramè besucht Crafts Way Es hat sich geändert: 2016-10-03 di Cholin

die Sammlungen Sake, Entrée e Tajine Holz - entworfen von Laura Calligari, Designer und kreative Kopf des Blogs www.arredativo.it - während der ersten Ausgabe von in Mailand ankommen Design-Stadt, die Herbstveranstaltung, die der Kultur des Projekts gewidmet ist und vom 1. bis 9. Oktober 2016 in der lombardischen Hauptstadt stattfindet.

Die 3 vom Designer entworfenen Kollektionen sind tatsächlich im Inneren ausgestellt Crafts WAY, Ausstellung vom 1. bis 6. Oktober in den Räumen vonBASE Mailand: eine Reflexion über die Welt des Designs und der Handwerkskunst, die sich zunehmend in der Entwicklung innovativer Produktionswege und im Aufbau neu konzipierter Märkte vereint.

Sake, Entrée und Tajine Holz Ich bin ein Teil von Design in der Nähe, ein Projekt, das das Thema der Ernährungstraditionen in den verschiedenen Ländern der Welt durch einen Blick untersuchen soll - poetisch, ironisch und originell zugleich -, der die Funktionen und Formen von Objekten und Lebensmitteln, die mit dem Lebensmitteluniversum verbunden sind, neu interpretiert.

Das gesamte Projekt ist Teil des Atelier MacramèEigentlich mit dem Ziel der Sammlung von Möbeln und Wohnaccessoires, die mit der Unterstützung von ausgewählten lokalen Handwerkern entwerfen, die ihre Fertigung auf höchstem Niveau in der zeitgenössischen Designobjekten auszudrücken erstellt.

Nach dem Studium der Architektur, Laura Calligari in 2010 Online-Magazin gegründetwww.arredativo.itaufmerksamer Beobachter des Besten von gestern und heute; im Jahr 2013 schafft es auch Atelier Macramè und wird Designer von Objekten und Sammlungen in kleinen Serien, immer inspiriert von der Einfachheit und den Traditionen des Alltags.

6_base_celestina

Sake

Crafts Ausstellung WAY | 1-6 2016 Oktober
c / o BASE Mailand
über Bergognone 34, Mailand
10:00 - 18:00 Uhr

 

Auch interessant

antworten