Design News

Fuorisalone 2014, Alessandro Zambelli: die "Great Sea" in einem Objekt

Levante 01 eine Web
Fuorisalone 2014, Alessandro Zambelli: die "Great Sea" in einem Objekt Es hat sich geändert: 2017-04-07 di jessica zannori

Die Unvorhersehbarkeit kreativ, weg von Regelungen und Normen, durch die Typizität der lateinischen Welt verunreinigt.

Die Ausstellung "Erektile Mediterranea" des Designerkollektiv PADIGLIONEITALIA zu Fuorisalone 2014 - Mit dem Kuratorium Alberto Zanchetta - geboren aus dieser Inspiration, um das Mittelmeer und die Unterwasserwelt der Kreativität verbunden.

In dem Projekt der LEVANTE Alessandro ZambelliDas Mare Nostrum wird von Menschen besiedelt und Objekte gemeinsam Funktionsstörungen positiv, durch die Anthropologie untersucht werden.

Die Dysfunktion ist in der Tat als die Fähigkeit, die mediterranem Einfluss, die ohnehin anzupassen weiß, was funktioniert nicht mit dem Ziel, durch eine Gesetzeslücke, die eine praktische Lösung zu finden erzeugt definiert. Erektile Betonschalen, schwingt auf ihrer Basis, wird auch durch die Einbeziehung der Unterstützung "Osten", die eine neue Stabilität an den Behältern gibt gelöst. Dysfunktionalen so kreativ Gesteneingabe wird zentral, weil sie Latein eigene Fähigkeit, eine Lösung für die unmittelbare Dringlichkeit Lebens finden einbezieht.

Die Voraussetzung der Notwendigkeit gehört auch eine inhärente Offenheit gegenüber anderen in Anspruch nehmen: so dass die Menschen des Mittelmeeres haben festgestellt, das Laufwerk zu navigieren, nach dem Wind des Ostens, um neue Handels suchen.

Vielleicht stellt PAVIGLIONEITALIA deshalb im Gebiet Ventura Lambrate - über Oslavia 3 - als lateinische Insel aus, die für Konfrontationen im Meer des internationalen Designs offen ist. In dem Projekt kommt die Wahl des Korkens als Stütze schließlich aus dem ländlichen Brauch, dieses Element zur Reparatur von Alltagsgegenständen zu verwenden. Der Kork und die Keramik der Schalen führen auch zurück zu Wein, einem der Hauptsymbole der mediterranen Kultur.

PADIGLIONEITALIA [www.padiglione-italia.com] Ist ein Kollektiv von Designern in 2012 mit dem Ziel der Erstellung einer Karte des italienischen Designs in seiner Besonderheit geboren. Zu den jüngsten Projekten FOODMADE und TrattoriaItalia für Fuorisalone 2013 und Ausstattung von Narciso für Bologna Water Design 2013.

Levante 01 Web

Levante 02 Web

Levante 03 Web

Levante 04 Web

Levante 05 Web

Levante 06 Web

Levante 07 Web

Weitere Informationen zu: PADIGLIONEITALIA

Auch interessant

antworten