Design News

Good Design® Award 2018: LAGO gewinnt die internationale Auszeichnung für den Bold-Tisch und die innovative XGlass

LAGO-fettgedruckter Tisch
LAGO-fettgedruckter Tisch
Good Design® Award 2018: LAGO gewinnt die internationale Auszeichnung für den Bold-Tisch und die innovative XGlass Es hat sich geändert: 2019-03-04 di Benedikt Blumen

Das italienische Designunternehmen gewinnt eine der wichtigsten Auszeichnungen des Chicago Athenaeum Museum für Architektur und Design für den Tisch, der die Schwerkraft herausfordert, und für das Material, das die Welt des Designs revolutioniert.

Der Bold Table und die innovative XGlass, beide aus dem kulturellen Ansatz heraus geboren LAKE In Innovation erhielten sie den Good Design® Award 2018, jeweils für die Kategorie Möbel und für die Kategorie Baustoffe. Die prestigeträchtige internationale Anerkennung, die zur 68 ° -Ausgabe gelangte und vom Chicago Athenaeum Museum für Architektur und Design in Zusammenarbeit mit dem Europäischen Zentrum für Architektur, Kunstdesign und Städtebau gefördert wurde, zeichnet jedes Jahr die innovativsten Industrieprojekte und -produkte aus und bezieht Designer, Architekten mit ein , Designer, Studios und Unternehmen aus aller Welt.

Der von Daniele Lago entworfene und anlässlich der 2018 International Furniture Show präsentierte Tisch Bold scheint die Schwerkraft herauszufordern: Der Tisch wird von einer einzigen dezentralen Stütze getragen, die das Gewicht des ultradünnen Aufsatzes tragen kann. Dank umfangreicher technischer Studien, die die Festigkeit der Struktur getestet haben, ist der Tisch extrem stabil. Die Magie liegt im Schatten, ein schwarzes physisches Element, das der Anwesenheit einer Basis ausweicht und zusammen mit dem Standbein Stabilität gibt. Durch das Fehlen sperriger Beine können Sie jegliche Einschränkungen aufheben. Der Tisch ist komfortabel und vielseitig. Er eignet sich für mehr Gäste gleichzeitig, wodurch das Gefühl der Geselligkeit verstärkt wird und die Stärken geteilt werden.

Das revolutionäre XGlass-Material ist aus der Erforschung von Oberflächen entstanden, mit denen das zeitgenössische Interieur interpretiert werden kann. Dank der digitalen Revolution präsentiert LAGO als erstes Unternehmen in der Designwelt konkret eine Anwendung, mit der Bilder auf Glas übertragen werden können, wobei die verschiedenen Materialien von Marmor über Holz bis hin zu Metallen neu interpretiert werden. XGlass kombiniert die Qualitäten eines edlen und kostbaren Materials wie Glas mit den Emotionen vieler anderer Materialien. Die hohe Festigkeit des Glases in Kombination mit der geringeren Dicke ermöglicht es, es auf die meisten LAGO-Produkte wie Küchen, Schrankwände, Sideboards, Tische, Kommoden und Nachttische aufzubringen. Schließlich ist der Einsatz von XGlass eine innovative Strategie, um die Umweltbelastung zu reduzieren und in mehreren Fällen die soziale zu verbessern.

«Wir freuen uns immer, wenn die konkreten Ergebnisse unseres kulturellen Innovationsansatzes von wichtigen internationalen Organisationen anerkannt werden - unterstützt Daniele Lago, AD & Leiter des Designs von LAGO SpA -. Eine der wichtigsten Herausforderungen, die Design in der Perspektive hat, besteht darin, das enorme Potenzial, das uns die technologische Revolution bietet und das wir täglich erleben, menschlich und einfühlsam zu gestalten. Ein neugieriger Kinderlook wird weiterhin Einfluss auf unsere Arbeit in der Designwelt haben, um auf allen Ebenen einen Beitrag zu einer nachhaltigeren Zukunft zu leisten ».

LAGO XGlass
LAGO XGlass

Auch interessant

antworten