Design News

Hilary und Elettra Dama, die Gestaltung von FEDERICA BIASI auf dem Salone del Mobile 2017

Federica Biasi
Hilary und Elettra Dama, die Gestaltung von FEDERICA BIASI auf dem Salone del Mobile 2017 Es hat sich geändert: 2017-03-03 di Benedikt Blumen

Ilario Electra und Dama, wobei die ersten zwei Produkte von Mingardo und die dritte durch Incipit sind die drei Projekte mit dem der Designer Federica Biasi in der teilnehmen Möbelmesse 2017.

Federica Biasi wurde 1989 geboren und absolvierte das European Institute of Design, arbeitete mit verschiedenen Designagenturen in Mailand zusammen und zog dann nach Amsterdam, um nordisches Design zu studieren. Derzeit ist er Art Director der italienischen Marke Mingardo und arbeitet als kreativer Berater mit Designfirmen wie Fratelli Guzzini zusammen.

Federica ist ein Designer in 360 °, seine Philosophie basiert auf einem sauberen ästhetischen Ansatz basiert: nichts dem Zufall überlassen wird, hat jedes Detail einen Zweck, ob es sich um ein Produkt oder eine künstlerische Richtung.

ILARIO

Der Name des Spiegels beschreibt sein Wesen, Ilario: Der Gründer der Mingardo Holz, für seine architektonischen Zusammenarbeit mit Carlo Scarpa bekannt. Federica Biasi, durch die historische Werkstatt runden Fenstern inspiriert, zog eine Last von Bedeutungen Produkt.

Ilario bringt das historische Gepäck des Unternehmens mit, das eine handwerkliche Virtuosität der Vergangenheit zum Ausdruck bringt, in einem Produkt, das seine Inspiration genau in Stilen der Vergangenheit bezieht. Dieser vollständig aus Messing gefertigte Arbeitsplattenspiegel ist die Ikone der neuen künstlerischen Ausrichtung der Marke.

Ilario für Mingardo

Produzent: Mingardo
Produkttyp: Spiegel
Materialien: Eisen und Messing
Abmessungen: × × 47 18,5 47 cm

ELECTRA

Ein wesentlicher und poetisch erzählt ein Produkt, feminin und elegant, in der Opposition zwischen vollen und leeren und kontrastierenden Farben beschrieben. Die Suspension nach oben hebt die Blume und charakterisiert seine edle Süße.

Die elegante Einrichtung, Kupfer und Eisen in einem blauen Galvanik machen es einzigartig in seiner Art, eine moderne Skulptur, die den Ruhm der italienischen Handwerkskunst betont.

Elettra für Mingardo

Elettra für Mingardo

Produzent: Mingardo
Produkttyp: Einzelne Blumenvase
Materialien: Kupfer und Eisen blau
Abmessungen: 16 x 16 x 35 cm

DAMA mit Simone Bonanni

Farben und geometrische Formen definieren ein Objekt an der Grenze zwischen Sachlichkeit und Anstand, ruhig in den Formen, die reich an einfachen Details und wertvollen Einsatz. Eine Fundgrube von Fragmenten des Alltags, Objekte, Erinnerungen, Geheimnisse.

Dame, die neue Incipit Projekt des Duos unterzeichnet Federica und Simone Biasi Bonnani, wird als ein vielseitiges System von stapelbaren zylindrischen Behälter mit verschiedenen Höhen und Farben dargestellt, bereit, verschiedene inländische Wohnumgebungen zu charakterisieren: ein Münzfächer im Wohnzimmer, einen Stifthalter und Zubehör auf einem Schreibtisch in der Studie, Schmuck und Make-up im Schlafzimmer.

Der Deckel der Tat, mit einem kleinen Messinggriff verschönert, versteckt in einem kreisförmigen Spiegel, Element die menschliche angeborene Leidenschaft für das Aussehen zu befriedigen.

Dama für Incipit mit S. Bonanni5

Dama für Incipit mit S. Bonanni5

Dama für Incipit mit S. Bonanni5

Dama für Incipit mit S. Bonanni5

Produzent: Incipit
Produkttyp: Lagerung mit Spiegel stapelbare Behälter
Materialien: Aluminium, Plexiglas und Messing vernickelt Stahl
Abmessungen: 1 Ebene - 25 x 19 x 7 cm / 3 Ebenen - 25 x 19 x 13 cm

www.federicabiasi.com

Auch interessant

antworten