Design News

IOricicloTuricicli 7, 2016 Fuorisalone

IOricicloTUricicli 7 2016 Fuorisalone
IOricicloTUricicli 7 2016 Fuorisalone
IOricicloTuricicli 7, 2016 Fuorisalone Es hat sich geändert: 2016-04-02 di Benedikt Blumen

Für das FUORISALONE 2016 das Projekt IOricicloTUricicli Jetzt in seiner SIEBTEN AUSGABE bringt es die Welt der Designer zu einem Thema zusammen, das eindrucksvoller ist als je zuvor #designornotdesign. Eine edle Wahl ist das Zitat aus der berühmten Shakespeare-Frage zur Beschreibung des zeitgenössischen Designs.

Wie "sein oder nicht sein?" … Die Fragen in diesem Jahr sind existenziell. Oder ist Design ein Abdruck des Seins? Leben? Denken? Ist Design eine Lösung für die Anforderungen des sozialen Wandels? Beeinflusst Design das Leben und unsere Entscheidungen? Design oder nicht Design?

DIE SPIELER:

Neue Lösungen und beispiellose Wege. Neue Designmerkmale, neue spannende Thesen ... neue Forschungen und Experimente, um Utopien Gestalt zu verleihen ... Dies sind einige der Vorrechte der für Fuorisalone2016 ausgewählten Designmarken:

  • Edilatte Gruppo Edizero Architektur des Friedens: Präsentation der aus der italienischen Landwirtschaft stammenden Biomaterialien, die zu einer wunderbaren Architektur werden ... Mit den landwirtschaftlichen Überschüssen Italiens von Nord nach Süd werden die Farben von Edilatte geboren, die direkt während der Expo 2015 in Zusammenarbeit mit dem italienischen Pavillonverband von Messe.
  • Lessmore: Die Ecodesign Collection, eine Einrichtungslinie, die Sitze, Tische, modulare Systeme und Einrichtungszubehör umfasst. Alle Produkte - entworfen von Giorgio Caporaso - vereinen sich durch ein nachhaltiges, einzigartiges und elegantes Design mit einer einfachen, aber raffinierten Funktionalität und einer Ethik, die auf Umwelt und Zukunft achtet.
  • ANGOLOACUTO: Das Designstudio wird im Rahmen der Veranstaltung ein eigenes Konzept für nachhaltiges und innovatives Design vorschlagen und Tamara Blu den modularen FRIDA BOOKCASE aus kupferfarbenen recycelten Eisenelementen präsentieren. Eine Art "Kletter-Efeu", der eine unterhaltsame und funktionale Wandinstallation schafft, und modulare FRIDA GREEN-Elemente aus recyceltem Eisen, die durch das Hinzufügen von Zubehör aus Plexiglas und Glas zu Modulen werden, die das "Grün" unseres Hauses willkommen heißen . Gianfranco Coltella präsentiert die Meduse-Sammlung, die aus der Gewinnung von Glasplatten hervorgegangen ist und in kleine Fragmente in regelmäßigen Formen (Quadrate, Rechtecke und Dreiecke) geschnitten wurde, die so behandelt wurden, dass sie nicht scharf sind. T & T Lab schlägt Dorian the Furniture Cover vor, das aus der Notwendigkeit heraus entstanden ist, Antiquitäten mithilfe eines transparenten Plexiglasaufbaus neu zu kontextualisieren und zu schützen, wodurch die Möbel wieder verwendbar werden.
  • Stefano Notargiacomo: Das Möbelstück, das Sie nicht erwarten, weil es nicht aus einem von Anfang an definierten Projekt stammt, sondern aus der Suche nach einem bestimmten mechanischen Stück, um das herum eine Form entworfen werden kann, die einem Kunstwerk Leben einhaucht. Auf diese Weise wird die Mechanik von Autos dekonstruiert und zu Lampen, Tischen und anderen Einrichtungsgegenständen zusammengesetzt.
  • Das Biciclette Speciale: Jede Kreation ist ein Unikat, das von Gianni Speciale entworfen und handgefertigt wurde. Jedes Modell ist mit Liebe zum kleinsten Detail eine Hommage an italienische Städte. Mit seinen mit ökologischen Materialien behandelten Fahrrädern möchte er zu einem sorgfältigen und bewussten Lebensstil beitragen.
  • Alborno | Grilz Architektur und Möbel: Einige Stücke der VESSEL-Kollektion präsentieren eine Reihe von Möbelprodukten, die den maximalen Ausdruck der Dematerialisierung darstellen, mit einem einfachen und linearen Design. Lackierung, die das Vorhandensein synthetischer Lösungsmittel drastisch reduziert, während die Holzoberfläche mit natürlichen Wachsen hergestellt wird. Vollständige Recyclingfähigkeit der Produkte, so konzipiert, dass die Elemente, aus denen sie bestehen, zum Zeitpunkt ihrer Entsorgung leicht identifizierbar und trennbar sind.
  • Elmec Solar: Im heutigen Leben spielt der Energieverbrauch eine immer wichtigere Rolle. Insbesondere die Nutzung erneuerbarer Energiequellen und die Optimierung der erzeugten Energie sind Gegenstand einer sich ständig weiterentwickelnden Forschung. Elmec Solar, ein Unternehmen der italienischen Elmec-Gruppe aus Brunello (VA), das sich auf die Planung und Installation von Photovoltaik-Solaranlagen spezialisiert hat und seit 2015 auch Energiespeicher umfasst, war stets sensibel für die Reduzierung von Energieverschwendung und Schadstoffemissionen. Es wird eine temporäre Installation „Green Energy - Green Living“ gezeigt, die eine vom Architekten Giorgio Caporaso konzipierte und entworfene Ausstellungsstruktur für Öko-Design enthält. Das Unternehmen präsentiert einige Stromspeicherlösungen, von denen es ein Einzelhändler ist, und zeigt, wie Energiespeicher, die mit erneuerbaren Energien verbunden sind, in unseren Wohnräumen zunehmend verbreitet werden. Ein Trend, der in den Alltag eingedrungen ist und den Geschmack und Stil erfüllen kann und muss, der uns am ähnlichsten ist.

IOricicloTUricicli wurde 2010 geboren, um neuen Talenten der italienischen Designszene Raum und Sichtbarkeit zu verleihen. Auch in diesem Jahr steht das Beste der italienischen Produktion im Mittelpunkt. Als konsolidierte und erfolgreiche Formel ist der Veranstaltungsort immer der prestigeträchtige Ort der Fuorisalone-Rennstrecke, der Nhow Milano, in der Via Tortona 35.

Die Ausstellung enthält auch den Abschnitt, der den 10 Gewinnerfotos der # designornotdesign-Herausforderung gewidmet ist, die auf Instagram in Zusammenarbeit mit YelpMilano erstellt wurde.

# designornotdesign… das ist die Frage !!!

Auch interessant

antworten