Design News

NATURE FRAU UNTERNEHMEN EXPO 2015

NATURE FRAU UNTERNEHMEN EXPO 2015 Es hat sich geändert: 2014-10-01 di caterina Misuraca

Natur Frau Unternehmens zu 2015 expo

Das Projekt Natura Donna Impresa Towards Expo 21 findet am 22., 23. und 17. November in Mailand im Spazio Asti 2015 statt - wie immer anlässlich des „Welttags gegen Gewalt gegen Frauen“.

Es wird in einer Auflage von Vorbereitung Expo 2015 sein, gleich um die Ecke, wenn das Programm NDI wird das Ziel des Weges vor fünf Jahren übernommen und von dort weiter auf einem Weg von neuen Perspektiven und Projekte.

Natur-Frau Gesellschaft wird Platz zum neuen ethischen Design, aber nicht nur zu geben!

Natur-Frau Business- ist die Alternative! Für Frauen. Zur Zeit. Für Mailand. Geboren in 2010 in Mailand Paola Sammarro e Catherine Misuraca, Videokünstler und Organisatoren der Veranstaltung, kommt die "Streben nach der Welt zu präsentieren, in Anbetracht der Expo 2015, so" anderen "der Geschäftstätigkeit in Italien.

Vom 2010 2014 80 mehr als Handwerk, Designer, Architekten, Unternehmer, aus ganz Italien, gefunden Stimme und Raum zu veröffentlichen und zu verkaufen ihre Produkte. Keine Waren. Exzellenz. Experimentieren. Nachhaltigkeit. Vanguard. Dank der Zusammenarbeit mit Valentina Martin und Riccardo Grazioli, Inhaber von Raum Asti 17 gegründet, haben Unternehmen Privatpersonen, kleine Unternehmen, auch Projekte im Start Up, nicht nur finden Sichtbarkeit in den nationalen Medien, konnte aber ihre Produkte zu verkaufen in einem Ort erwartet Themen grün und kulturelle. Die "Sustainable Utopien" existieren und NDI ist ein Paradebeispiel dafür, wie man aus der Krise auf andere Weise entstehen kann.

Wie jedes Jahr öffnet sich die Veranstaltung für Momente und Denkanstöße gegen Gewalt gegen Frauen, als Hommage an Künstler wie Elina Chauvet oder als Parade durch die Straßen Mailands in einem Hochzeitskleid, um sich an Pippa Bacca zu erinnern und dennoch diesen Hoffnungsschrei zurückzubringen der Alternative.

In diesem Jahr wird für die vierte Ausgabe als Symbol für das "Nein zu Gewalt gegen Frauen" jeder ausgewählte Designer zusätzlich zur Präsentation seiner Kollektion Ad-hoc für ein Objekt erstellen, das eine "Kapselsammlung gegen Gewalt gegen Frauen" bilden wird. Ein Teil des Erlöses aus dem Verkauf dieser Stücke wird zur Unterstützung des Vereins CASA DELLE DONNE DI MILANO (via Marsala 8 - www.casadonnemilano.it) verwendet, der sich für die Schaffung und Verbesserung der Talente, Kenntnisse und Kulturen der Mailänder Frauen einsetzt. Alle Generationen, Ursprünge sowie sexuelle und emotionale Orientierungen. Um die drei Tage der Ausstellung und des Geschäfts zu bereichern, bietet sich ein abwechslungsreicher Kalender mit Terminen und Treffen mit Käufern, Journalisten, Studenten, Kritikern und Fachleuten an.

Weitere Informationen zu: www.naturadonnaimpresa.com 

Auch interessant

antworten