Design News

Tagina Ceramiche d'Arte auf der Expo 2015

Tagina Keramik Expo 2015 23 Sozial Design-Magazin
Tagina Ceramiche d'Arte auf der Expo 2015 Es hat sich geändert: 2015-06-26 di Benedikt Blumen

Tagina Ceramiche d'Arte, ein umbrisches Unternehmen, das seit 1973 Zeuge der für Made in Italy typischen Pflege und Schneiderei ist:

Es ist die Suche nach Innovation, die Herstellung einzigartiger Lösungen, die Gewohnheit, die anspruchsvollsten Anforderungen leidenschaftlich zu interpretieren, die wichtige Aussteller auf der Expo 2015 dazu veranlasst haben, sie als vertrauenswürdigen Partner für ihre Pavillons zu wählen.

Taginas Eingreifen zeigt sich im Kakao- und Schokoladencluster, insbesondere an den Ständen von Perugina, Lindt und Icam, wo das Unternehmen das beliebte Image der Marken in die Sache umgesetzt hat. Große quadratische Fliesen, auf denen die für Perugina Bacio typischen Liebeskartuschen nachgebildet sind, die blauen Sterne des Papiers, mit dem es umwickelt ist, oder das Bildnis des Greifs oder wiederum die Fliesen mit dem Wort "Schokolade", die in allen Sprachen von aufgedruckt sind Welt sind die genauen Demonstrationen der Forschungen und Experimente des Tagina-Labors, eines "Ateliers", das in der Lage ist, für jedes Projekt das am besten geeignete Keramikkleid zu entwickeln und herzustellen.

"Seit einigen Monaten widmet sich unser Atelier Tagina-Team ausschließlich der Untersuchung von Fußböden, Einrichtungswänden und kundenspezifischen Belägen. In diesem Fall könnte der Begriff Anpassung fast untertrieben erscheinen, da wir eine Nummer erstellt haben
Wirklich erstaunliche Prototypen ", kommentiert Loris Cardoni, Designerin von Tagina Ceramiche d'Arte, die fortfährt:" Unser internes Labor, das auf Innovation achtet, ist in der Tat in der Lage, maßgeschneiderte Produkte bereitzustellen, die den Anforderungen von Fachleuten durch einen koordinierten Prozess entsprechen, der kombiniert Handwerkskunst und Industrie und bewertet die besten Lösungen, um Keramik in eine Geschichte zu verwandeln ".

Die Geschichte wird auch im China Corporate United Pavillon fortgesetzt, einem Pavillon, der mit seinem Konzept „Seeds of China“ verschiedene Themen behandelt, die vom Ursprung des Lebens bis zum Thema Ernährung reichen. Besucher, die durch die verschiedenen Räume gehen, können die Wand bewundern, die mit den speziellen Keramikartefakten "Dot to Dot" in den institutionellen Farben des Kunden dekoriert ist, bis zur Terrasse des Pavillons, auf der eine kernförmige Insel vollständig mit dem bedeckt ist Tagina-Material; auch von Tagina schließlich sind die Verkleidungen der Badezimmer im VIP-Bereich des Pavillons, der eine Ausstellung auf 4.590 mXNUMX enthält.

Tagina Keramik Expo 2015 07 Sozial Design-Magazin

Tagina Keramik Expo 2015 08 Sozial Design-Magazin

Tagina Keramik Expo 2015 09 Sozial Design-Magazin

Tagina Keramik Expo 2015 10 Sozial Design-Magazin

Tagina Keramik Expo 2015 11 Sozial Design-Magazin

Tagina Keramik Expo 2015 12 Sozial Design-Magazin

Tagina Keramik Expo 2015 13 Sozial Design-Magazin

Tagina Keramik Expo 2015 14 Sozial Design-Magazin

Weitere Informationen zu: www.tagina.it

Auch interessant

antworten