Design

Bang & Olufsen / Beolab 14, die neuen Surround-Sound-Lautsprecher, die Design und akustische Innovation kombinieren

BLa14-13JL-06.jpg
Bang & Olufsen / Beolab 14, die neuen Surround-Sound-Lautsprecher, die Design und akustische Innovation kombinieren Es hat sich geändert: 2013-05-22 di Benedikt Blumen

Das Surround-Lautsprechersystem BeoLab 14 di Bang & Olufsen beweist, dass es möglich ist, das Beste aus Audio und Ästhetik in einem Produkt zu haben. Mit seinem raffinierten Design, unzähligen Platzierungsoptionen und erstklassiger Akustik war es nie einfacher, das Heimkino in seiner ganzen akustischen Pracht zu genießen, ohne Kompromisse bei der Einrichtung einzugehen.

Das BeoLab 14 ist klein, bietet aber einen hervorragenden Klang und trägt zu den anhaltenden Ergebnissen bei, die die Audioingenieure von Bang & Olufsen mit kleinen Geräten erzielen können. Die Satellitenlautsprecher sind kleine eloxierte Aluminiumkreise mit austauschbaren Stoffbezügen in einer Vielzahl von Farben, die auch in strengste Möbel problemlos integriert werden können. Der skulpturale Subwoofer enthält separate Verstärker für jeden Lautsprecher System und liefert kraftvolle Bässe von einer sehr dünnen Basis. Mit mehreren Platzierungsoptionen, einschließlich Wand- oder Deckenmontage sowie Boden- und Regalständern, lässt sich das BeoLab 14 optisch genauso integrieren, wie es sich durch seine Akustik auszeichnet.

BLa14-13JL-11.jpg

Laut Tue Mantoni, CEO von Bang & Olufsen, wurde das BeoLab 14 für diejenigen entwickelt, die dem Betrachten von zu Hause hochwertigen Surround-Sound hinzufügen möchten, aber dennoch hohe Anforderungen an die Innenausstattung stellen. "Die Einführung eines All-in-One-Surround-Lautsprechersystems ist eine wichtige neue Phase für Bang & Olufsen."Er sagte: „Und es trägt zu unserem grundlegenden Ansatz bei, dass Audio für alles, was wir tun, von zentraler Bedeutung ist. Wir können jetzt jedem, der die Vorteile von Surround nutzen möchte, authentisches Bang & Olufsen-Audio bieten, ohne den Subwoofer verstecken zu müssen. “

BeoLab 14 Es kann an alle Bang & Olufsen-Fernseher angeschlossen werden, ist es aber auch kompatibel mit jedem Fernseher oder AV-Receiver es auf eine neue Ebene von Audio-Performance nehmen. "Eine einfache Integration für diejenigen, die keinen Bang & Olufsen-Fernseher besitzen, aber dennoch ein High-End-Audioerlebnis von Bang & Olufsen wünschen, war das Ziel des Teams."Er fügte Di Mantoni.

Die neuen Kompaktlautsprecher haben den gleichen strengen Entwicklungsprozess durchlaufen wie alle anderen Bang & Olufsen-Produkte. ""BeoLab 14 ist das Ergebnis einer Menge Arbeit in unserem "Listening Room" mit unserer Expertengruppe "sagte Jens Rahbek, leitender Audioingenieur in der Forschungs- und Entwicklungsabteilung. „Auch mit den besten Komponenten ist Audio eine subjektive Erfahrung. Wir stimmen unsere Lautsprecher mit einem Prozess ab, der stundenlanges Hören umfasst - von mehreren Personen in unterschiedlichen Umgebungen auf unterschiedlichen Entwicklungsstufen, um Audio zu erzielen, das so identisch wie möglich mit dem ist, was der Künstler ursprünglich beabsichtigt hatte. “

Der neue Surround-Sound-Lautsprechersystem BeoLab 14 ist im Handel erhältlich Bang & Olufsen auf der ganzen Welt seit Mai 15 2013 von 2.995 Euro.

BLa14-13JL-11.jpg

BLa14-13JL-14.jpg

BLa14-13JL-A08.jpg

BLa14-13JL-A12.jpg

Auch interessant

antworten