Design

Billiani erweitert CROISSANT Familie mit einem Zweisitzer-Sofa

BI CROISSANT 0609 1 2
Billiani erweitert CROISSANT Familie mit einem Zweisitzer-Sofa Es hat sich geändert: 2014-05-27 di jessica zannori

Bei den Vorschlägen, die kürzlich von der Billiani eingereicht Salone Internazionale del Mobile 2014 erinnern CROISSANT, Design Emilio Nanni,

der Zweisitzer-Sofa, die den bereits reichen Familie von Stühlen, gekennzeichnet durch einen Buchenrahmen und gepolstertem Sitz und Rücken bereichert.

Die einfarbigen Varianten, vom Druck neutrale oder natürliche, erhöhen dieses Stück und eine optimale Abstimmung zwischen den Tönen der Struktur und die der Stoffpolsterung, Stoff, Leder oder Kunstleder zu erleichtern.

BI CROISSANT 0609 1

Das Projekt Nachrichten 2014Die pünktliche Ausgabe jedes Jahr sammelt neue Stühle von führenden Designern und gerade noch ermöglicht durch die geschickte Hand des Billiani, Historisches Friaul spezialisiert in der Herstellung von Stühlen für den Objektbereich, will ein Grund für die Bekräftigung und Stärkung der Markenidentität sein.

Zugehörigkeit: Dies ist das Wort, das gewählt wurde, um einen Job, einen Weg, ein Gefühl, eine Bestätigung zu beschreiben. Zu einem Gebiet gehören, in dem der Lehrstuhl das unbestrittene Element ist, um das sich eine Gemeinschaft und ein Wissen etablieren, das seit Jahrhunderten gefestigt und gestärkt wird, und in diesem historischen Moment nur wenige Erben, absolut hartnäckige und mutige, ausgezeichnete Unternehmer hinterlassen Die große Tradition in Innovation verwandeln, ohne die alte Seele des Handwerkers zu verlieren, der jedes Stück von ihm lebt.

Auch die Industriegebäude ist ein Symbol für große Mitgliedschaft und aus diesem Grund, ist der Hintergrund für Foto-Shootings neuer Stühle und Sammlungen, in einem Spiel der intensiven Dialog zwischen Produktion und Produkt. Die Fabrik wird der Ort, an dem sie die Werte der italienischen Geist, caring, Exzellenz Exekutive, Design und sehr wunden Punkt trifft heute, der nicht-Umzug zu leben.

Die Bilder vorgestelltWer auf investigative, Forschung und Darstellung von Schönheit sein wollen, wurden von Beppe Brancato, ein Fotograf, spezialisiert auf Interior Design gemacht, zwischen Mailand und London, die Zusammenarbeit mit Großunternehmen, Architekturbüros, Magazine und Agenturen mit einem internationalen.
Vom Design über die Qualität der Billiani-Stühle bis zur grafischen Sprache der Veröffentlichungen: Jede Neuheit von Billiani soll das Engagement des Unternehmens bei der Suche nach innovativen ästhetischen Sprachen belegen.

BI CROISSANT 0609 1 3

BI CROISSANT 0609 1 4

BI CROISSANT 0609 1 5

BI CROISSANT 0609 1 6

BI CROISSANT 0609 1 7

Weitere Informationen zu: www.billiani.it

Auch interessant

antworten