Design

Daniel Pouzet & Fred Frety: NESTREST, DEDON-Kollektionen

Dedon Nestrest Sozialdesignmagazin 02
Daniel Pouzet & Fred Frety: NESTREST, DEDON-Kollektionen Es hat sich geändert: 2010-11-10 di Benedikt Blumen

Wie ein übergroßes Vogelnest ist NESTREST ein isoliertes, schwebendes Heiligtum und ein ungewöhnlicher Treffpunkt - der ideale Ort für Entspannung, Meditation und Unterhaltung im Freien.

NESTREST besteht aus einer besonders starken DEDON-Faser (4 cm breit statt 2 cm), die ein robustes und solides Gewebe mit hervorragenden Eigenschaften garantiert: Sie können Zuflucht suchen, nach draußen schauen, ohne dass andere Sie sehen. ein perfektes Gefühl Sicherheit!

Schöpfer der Nestrest, einem innovativen Rumpf hängen in einem neuen Stoff aus Fasern groß gemacht DEDON Fiber, Daniel Pouzet und Fred Fréty sind zwei der interessantesten Design-Talente von Paris.

Nahestehende Jean-Marie Massaud, mit denen sie neue Wege der Zusammenarbeit und Annäherung Design geschmiedet, Daniel und Fred haben eine reiche Vielfalt an Erfahrungen für jedes Projekt verpflichten Sie sich, einzeln oder in Gruppen. Geboren und aufgewachsen in Bukarest erhöht ist Absolvent der UP4 (Paris-Charenton), arbeitete Daniel mit Philippe Starck auf große Bauaufträge, bevor er mit Jean-Marie.

Seitdem hat er an Projekten, die von der architektonischen Identität Renault brech Chivas-Stadion in Mexiko, die alle auf Welttournee seit drei Jahren mit seiner jungen Familie arbeitete. Fred absolvierte die renommierte Pariser Schule für Industriedesign an der ENSCI und arbeitete mit Marc Berthier, dann mit Werner Aisslinger, bevor er 2004 zu Jean-Marie und Daniel wechselte. Er arbeitete mit ihnen an Projekten reicht von Gesundheit bis Yachten zu einer nachhaltigen Dorf auf den Philippinen.

Dedon Nestrest Sozialdesignmagazin 01

Dedon Nestrest Sozialdesignmagazin 03

Dedon Nestrest Sozialdesignmagazin 04

Auch interessant

antworten