Design

DO die Mutation / 3D Collagen-Maske

mask01
DO die Mutation / 3D Collagen-Maske Es hat sich geändert: 2013-04-10 di Marica Pitotti

COLLAGEN ist eine Software, geschrieben Masken adaptive und kundengerecht ist zu erstellen, wird unsere Zukunft aus Kunststoff und kommt nach und nach von einem Drucker 3D.

Das Projekt COLLAGEN, entwickelt von DO der Mutation untersucht die Grenze zwischen physisch und virtuell, die Verbindung zwischen dem Abstraktionscode des Computers und der intimen, viszeralen Dimension der Veränderung des Körpers, die dem Thema der Maske innewohnt.

Die topografische Anatomie des Gesichts dient als Eingabe für Algorithmen, die die Fasern erzeugen, die das Objekt bilden, und eine Materialformation erzeugen, die sich nach dem 3D-Druck perfekt an das Territorium und die Gesichter der Menschen anpasst. Die Masken werden als Einzelstücke durch 3D-Druck und WINDFORM-Materialien von hergestellt CRP GROUP .

mask02

Windform LX 2,0 ist das Material der Wahl für diese hochmoderne Anwendung des generativen Designs und ist ein schwarzes glasfaserverstärktes Material auf Polyamidbasis, das in Hochleistungsbereichen vom Motorsport bis zur Luft- und Raumfahrtindustrie verwendet wird.

Es ist ästhetisch ansprechend, kann die chromatischen Eigenschaften über die Zeit bewahren und zeigt wichtige mechanische Eigenschaften, die es ermöglichen, sehr komplexe Geometrien zu erzeugen, wobei das Risiko eines Bruchs oder einer Verformung vermieden wird.

mask03

mask04

mask05

mask06

Auch interessant

antworten