Design

Emo Design-MCZ / Tube Stub und in Progetto Fuoco 2012

emo_design_STUB_2_b
Emo Design-MCZ / Tube Stub und in Progetto Fuoco 2012 Es hat sich geändert: 2012-03-07 di Benedikt Blumen

Emo Design for MCZ, Stummel, Holzofen

Die neuen Öfen und Rohrstutzen, die erste und zweite Pelletofen, das selbst konzipierte Emo Design für MCZ wurden bei Progetto Fuoco 2012 vorgestellt. Rohr- und Stub von dem inzwischen etablierten Zusammenarbeit zwischen dem Design Denken geboren Emo Design und lacompetenza technologischen MCZ.

Der bis ins kleinste Detail untersuchte Rohrpelletofen weist dank seiner kreisförmigen Form die typischen Zeichen der Sprache der nordischen Holzöfen, Linearität und Wesentlichkeit auf, weit entfernt von der Komplexität des Pelletprodukts. Die ausgewogenen Proportionen in Kombination mit der geringen Größe des Durchmessers (nur 52 cm) verleihen diesem Produkt eine zeitgemäße Ausstrahlung, die in Stil und Berufung der Welt der Holzverbrennung bemerkenswert nahe kommt. Tube führt einen demokratischeren und vielseitigeren Stil ein, der den Anforderungen gerecht wird Endbenutzer, die die Möglichkeit haben, mit neuen Einrichtungslösungen zu experimentieren, Räume zu optimieren und aus einer Reihe moderner Farben wie Bronze zu wählen, die aus einer speziellen Farbe gewonnen werden. In Tube werden die Luftauslässe durch einen Umfangsschlitz ersetzt, der zwischen dem Maschinenkörper und der konischen Aluminiumoberseite positioniert ist. 

emo_design_STUB_OVERNIGHT_bEmo Entwurf MCZ Stub für Holzofen

emo_design_mcz_stub_sketchesEmo Design for MCZ, Stummel, Holzofen

Durch das Verstecken eines der sichtbarsten und invasivsten technischen Teile von Pelletöfen trägt dieses ästhetische Detail dazu bei, Pelletprodukte den Holzofenprodukten näher zu bringen, die traditionell mit einem saubereren Design verbunden sind. Mit Stub überarbeitet Emo Design den „nordischen“ Holzofen, der sich durch zylindrische Formen auszeichnet, und bereichert ihn dank ästhetischer und materieller Details mit einem Hauch von „Made in Italy“ Originalität. Gleichzeitig tritt MCZ erstmals in den Markt für Speicheröfen ein. Modelle, die mit einer über dem Herd angeordneten feuerfesten Masse ausgestattet sind, können einen Teil der erzeugten Wärme speichern, indem sie diese schrittweise mit einer Leistungssteigerung und einer Verringerung des Verbrauchs abgeben. Die geringe Größe, die ausgewogene Geometrie der Form und der große Herd tragen dazu bei, Stub als einen Ofen mit starkem Charakter zu präsentieren, der in einer minimalen Umgebung Feuer zeigen kann, ohne jedoch seine Tradition zu vernachlässigen. Der Lufteinlass-Einstellring wurde mit einem patentierten Push & Pull-System in das Maschinengehäuse integriert, mit dem Sie die Außenfläche sauber und linear halten können. Emo-Designprojekte entstehen durch sorgfältige Marktforschung und große Sensibilität für die Wahrnehmung des Endverbrauchers, kombiniert mit ästhetischer Genauigkeit und Materialwissen. Einfach ausgedrückt, ein erfolgreicher Ofen entsteht nicht über Nacht!

emo_design_TUBE_bEmo Design for MCZ, Förderleitung, Pelletofen

emo_design_mcz_tube_sketchesEmo Design for MCZ, Förderleitung, Pelletofen

Auch interessant

antworten