Design

Heineken präsentiert "The Club" auf der Fuori Salone 2012

The_Club_Ingressoi
Heineken präsentiert "The Club" auf der Fuori Salone 2012 Es hat sich geändert: 2012-03-06 di Benedikt Blumen

In der Fuori Salone 2012, Heineken hat "TheClub"Das Konzept der Zukunft Diskothek (Zona Tortona). Die Origami wird das Thema des Projekts von den besten aufstrebenden Designern der Welt unter der Leitung von Luc Schurgers und FabioRotella umgesetzt werden.

Während der Designwoche in Mailand, wird Heineken weltweit Endergebnis von Heineken Open Design Explorations Vorschau - Ausgabe 1 "The Club", die concorsointernazionale, die die besten aufstrebenden Designern bei der Gestaltung eines modernen Nachtclub conceptdi avveniristico.A beteiligt Seit April 17 2012, in Privat Gaspare Bugatti 3 (Zona Tortona), wird das Publikum finalmentefruibile "The Club", eine exklusive lokale Popup-unterzeichnet Heineken und inspiriert Altema "Perspektivenwechsel" als das Wesen des Nachtlebens, der als haben wird elementoricorrente und Träger "Origami" und die unendliche Vielfalt der Transformationen. "The Club" ist das Ergebnis eines kreativen Abenteuer, das 19 junge Designer provenientida Mailand, New York, Sao Paulo und Tokio unter der Leitung eines Teams beteiligt von riconosciutiprofessionisti weltweit, darunter Luc Schurgers, Gründer der kollektiven MiniVegas (spezialisiert auf Motion Design) und Fabio Rotella, dem Studio Rotella (spezialisiert auf Interior Design).

Heineken_The_Club

Um seinen Kunden ein unvergessliches und außergewöhnliches Erlebnis zu bieten, wurde The Club aus einem Projekt geboren, das verschiedene Disziplinen - einschließlich Produktdesign, Modedesign, Bewegungsdesign und Innenarchitektur - kombinierte und sich auf das Studium jedes einzelnen Elements konzentrierte zu einem Nachtclub, von Lichtern über Räume bis hin zu Möbeln und Interaktionsmöglichkeiten zwischen Menschen. Das Ergebnis ist eine Umgebung, die vom Bild des Origamis dominiert wird, das sich am Eingang in einer flexiblen Struktur fortsetzt, die die Räume innerhalb des Clubs unterteilt und als wiederkehrendes Thema auf die Bühne, die Sofas und den Look des Personals zurückkehrt . Sogar die Beleuchtung wird zu einem grundlegenden Möbelstück, das drei verschiedene Bereiche charakterisiert, einen blauen, einen roten und einen grünen, in denen alles seine Farbe ändert, einschließlich der Heineken-Sternflasche, die die Nacht beleuchtet und wundervollen Origami enthüllt Bei Tageslicht unsichtbar. Mit dem Ziel, die Interaktion zwischen den Personen innerhalb des Veranstaltungsortes zu fördern, hat der Club eine interaktive Bar eingerichtet, in der Sie Ihr Bier bestellen und über das innovative „berührungsempfindliche Design“ kommunizieren können. Kreativität und Innovationsfreiheit sind die Markenzeichen eines Konzepts, das die offene und internationale Persönlichkeit der Marke Heineken und ihrer Verbraucher zum Ausdruck bringt, selbstbewusst, immer von neuen Erfahrungen angezogen und in jedem Kontext zu Geselligkeit geführt hat.

The_Club_2

ODE_Key_Visual_

Origami

Der Club
Via Gaspare Bugatti Privat 3, der Zona Tortona, Mailand
Öffnen aus dem 17 20 April von Stunden 13

Auch interessant

antworten