Design

DIE GRÜNE SEELE VON CATALANO auf der Cersaie 2013

Katalanisch stehen Cersaie 1
DIE GRÜNE SEELE VON CATALANO auf der Cersaie 2013 Es hat sich geändert: 2013-10-07 di jessica zannori

"Think Green": Mehr als nur ein Slogan für Catalano, Die seit einiger Zeit verfolgt Nachhaltigkeit und Respekt für die Umwelt in allen Phasen des Produktionszyklus. Anlässlich cersaie 2013 in all seinen Konkret enthüllt seine Seele grün, alles andere als einfach-Modus und erzielt und konsolidiert besonders starke Ergebnisse. Präsentation neuer 2013 die zusätzlich zu den renommiertesten Sammlungen und der Katalog bekannte, Katalanisch interpretiert seine Präsenz in Bologna als eine perfekte Zeit, um die Elemente für den Mehrwert, die von den Prozessinnovationen kommt zu erzählen und dass in zunehmendem Maße geworden diskriminierenden Faktoren Die Wahl der Produkte.

Unternehmenspolitik und im letzten Jahrzehnt eingeführt technologischen Veränderungen haben erhebliche Auswirkungen auf die "Life Cycle Design" und über die Nachhaltigkeitseigenschaften von Prozessen und Produkten hatten. Von der Planungs- und Vorproduktionsphase, die alle Auswahlmöglichkeiten und Aktivitäten vor dem Produktionsprozess umfasst, einschließlich der Beschaffung und Behandlung von Rohstoffen, geht es weiter zur Planungs- / Entwurfs- und Produktionsphase, in der die Entwicklung von Systemen erfolgt Traditionelle bis automatisierte Systeme haben zu einer signifikanten Reduzierung des Ressourcenverbrauchs (Strom, Wärme usw.), einer Reduzierung der Emissionen und einer Verbesserung der Arbeitsbedingungen geführt. Schließlich erreichen wir die Endphase von Vertrieb, Transport und Recycling, in der sorgfältige Entscheidungen zu sehr offensichtlichen Ergebnissen in Bezug auf Nachhaltigkeit führen. 

Grüner Bericht 2013 ist das Magazin, das bei Cersaie vertrieben und von Catalano entwickelt wurde, um mit Unterstützung von Infografiken zu erzählen, Der Weg des Unternehmens zur ökologischen Nachhaltigkeit in all seinen Aspekten. Als Leitfaden für das, was war, und wird für eine nachhaltigere Produktion vorgenommen werden konzipiert, kann das Magazin wie der Abschluss einer Reihe von Maßnahmen und Verfahren des technologischen Wandels, einem echten Paradigmenwechsel in den letzten Jahren zu interpretieren.

Dank ausführlicher Texte von Carlo Martino, Professor für Design an der Universität La Sapienza in Rom, und Giuliana Zoppis, Architektin und Gründerin von Best Up, einem Kreislauf für nachhaltiges Leben, werden die Besonderheiten des Lebenszyklusdesigns in diesem Sektor analysiert. Sanitärkeramikindustrie, die den Wert ihrer Integration in das System der tugendhaften kleinen und mittleren Unternehmen von „Made in Italy“ unterstreicht.

Darüber hinaus heben Daten, Diagramme und Grafiken zum sofortigen Lesen die vom Unternehmen erzielten Ergebnisse in einer „grünen“ Geschichte visuell hervor. "Aus dem Green Report ergibt sich ein dynamisches Bild", unterstreicht Carlo Martino, "der die bisher erreichten Ziele aufzeigt und darstellt und die Beständigkeit, den Mut und die Sensibilität hervorhebt, mit denen sich das Unternehmen befasst hat Umwelt bei der Herstellung seiner Produkte, aber es zeigt auch, was es in Zukunft zu tun beabsichtigt, und ist sich der wesentlichen Bedeutung und des ethischen Werts bewusst, die grünes Handeln annimmt. "

der Ständer

 

Katalanisch stehen Cersaie 5

Ganz im Einklang mit dem Gedanken, dass grün ist die zugrunde liegende Thema der Präsenz des Katalanischen in Cersaie 2013 auch Stand, der von Studiomartino.5 ausgelegtwurde im Geiste von "Think Green" entworfen. Ein warmer und einladender Raum, der die Besucher durch freie und fließende Wege führt, die von Materialien und Farben geprägt sind, die von der Natur inspiriert sind. Natürliche Hölzer und Stoffe in verschiedenen Grüntönen dominieren den gesamten Stand - der aus seinem Umfang herauskommt, um einigen Außenkorridoren einen „grünen“ Touch zu verleihen - und definieren Ausstellungsecken, die den Bestsellern und Neuheiten des katalanischen Katalogs 2014 gewidmet sind.

Ein Ausstellungskonzept, das die Philosophie und den Stil des Unternehmens maximal zum Ausdruck bringt und die bereits bekannten und geschätzten Produktlinien, die neuen Vorschläge und die Ergänzungen des Sortiments erweitert, die ein immer reichhaltigeres und vielfältigeres Angebot vervollständigen, das sich durch extreme Querschnittskombinationen auszeichnet möglich. Zu den Produktimplementierungen zählen das neue 100er-Modell der Impronta-Familie, das vom Fuksas-Studio entworfen wurde, die 60er-Größe von Star, die neuen Formate der New Light-Familie und die beiden Premium-Modelle.

Katalanisch stehen Cersaie 2

Katalanisch stehen Cersaie 4

Katalanisch stehen Cersaie 3

Katalanisch - Neues Licht hing Bidet 52 Grund

Katalanisch - Neues Licht ausgesetzt WC 52 Grund

Katalanisch - Premium 120

Katalanisch - Premium 150 01

Katalanisch - Premium 120 Grund

Auch interessant

antworten